GCOP startet mit Poker770 Sideevent


Den Auftakt zur German Championship of Poker im King’s Casino macht heute abend das Poker770 Sideevent, bei dem mit einem Startingstack von 7.700 sowie Blindlevels von 17 Minuten um den garantierten Preispool von €17.700 gespielt wird. Das reguläre Buy-In beträgt €77 plus €13 Fee. All jene, die einen Spieleraccount bei Poker770.com besitzen, müssen nur €50 Buy-In plus Fee bezahlen. Die Krönung: Jeder Spieler, der im April oder Mai 2011 mindestens €40 auf sein Poker770.com Account eingezahlt hat, darf quasi gratis bei dem Event antreten. Da das King’s Casino einen exzellenten gastronomischen Servis anbietet, müssen die Freeroller lediglich die Fee entrichten. Weitere Informationen gibt es unter http://www.kingscasino.eu/770/

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben