Eilmeldung!!! Spielanalyse des Tages by Dimitri I

Spiel um 15.45 Uhr

Polen Extraklasa

Legia Warsaw vs Wisla Krakow

Besonderheiten des Spiels & Ambitionen der beiden Mannschaften:

Wisla Krakau ist 3 Spieltage vor dem Ende der Saison schon uneinholbarer Meister. Legia Warschau hat seienn Europa League Platz sicher aufgrund des gewonnenen Pokalwettbewerbs. In der Liga stehenSie auf Platz 6. Legia Warschau und Wisla Krakau das Spiel in Polen, vergleichbar mit dem El Clasico in Spanien. Also hat dieses Spiel noch etwas zu bedeuten auch wenn das nciht mehr für den Meisterschaftkampf wichtig ist.

Legia Warschau Heimbilanz:
8 gewonnen
1 unentschieden
4 verloren
21:16 Tore

Wisla Krakau Auswärtsbilanz
5 gewonnen
3 unentschieden
5 verloren
14:16 Tore

Ungewöhnliche Vorkommnisse & Ausgangsposition:
Legia Warschau letztes Auswärtsspiel bei Jagiellonia Bialystok. Ergebnis 0:0. Legia Warschau beendete das Spiel mit 9 Spielern, zwei rote Karten für Legia. Zum einen der Kapitän und Teamleader Vrdoljak eine Schlüssefigur und der defensice mitelfeldspieler Borysiuk, seines Zeichens auch Schlüsselfigur im Spiel von Legia. 5 weitere Spieler die nicht mitspielen können, von denen 2 zumindest, Astiz und Choto, im Normalfall auch Akzente setzen im Spiel der Warschauer.

Fazit: Legia spielt weit unter normaler Teamstärke.

Letzte 4 Begegnungen der beiden:

3 mal hat Wisla Krakau gewonnen und 1 mal Legia Warschau. Die letzten beiden gingen mit 3:0 und 4:0 an Wisla Krakau.

Ausblick:
Wisla Krakau wird wahrscheinlich nicht alles geben, weil Sie die Meisterschaft schon sicher haben. Aber in Anbetracht der Schwäche von Legia Warschau, dürften sie das Spiel auf jeden Fall nicht verlieren. Wir haben halt auch den Derbycharakter.

Prognose:
Tip X2 für Quote 1,57-1,64

Team Ausfälle:
Legia Warsaw es fehlen -Vrdoljak, Astiz, Choto, Borusiuk, Hubnik, Efir & Chinyama
Wisla Krakow Zweifel an – Malecki & Jaliens, evtl werden wegen der gewonnenen Meisterschaft einzelne Spieler nicht eingesetzt.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben