Traumquote, Buchmacherfehlgriff die Zweite – Analyse by Dimitri

Euro Qualifikation 2012 Gruppe B

Russland – Armenien

Beim Zusammenstellen meiner Tipps heute morgen, ist mir wieder eine Traumquote in die Augen gefallen, die mir unverständlich ist. Die Buchmacher werten Russland als Topfavorit gegen Armenien. Ohne Wenn und Aber. Die Quoten auf Russland Sieg sind sehr niedrig. Zwischen 1,15 max. 1,25. Und schon wieder ist damit die Quote für Russland Armenien Handicap 0:2 – Tip Armenien auf wahnsinnigen 2,25-2,5. Bzw. Asian Handicap +1,5 (dieselbe Wette). Die Wette bedeutet, daß Russland das Spiel nicht mit mehr als einem Tor Unterschied gewinnen soll, um die 2,25-2,5 zu kassieren.
Russlands grosse Zeit ist vorbei. Diese war bis Sommer 2010. Als noch Guus Hiddink die Mannschaft betreute. Seitdem hat Dirk Advocaat das Ruder übernommen. Advocaat hatte noch nicht das richtige Händchen. Die Russen spielen ganz passabel und haben auch einige Namen im Team. Aber sie stechen in der heutigen Zeit nicht mehr heraus. Allein das Datum sticht heraus, an dem Sie das letzte Mal ein Spiel mit Handicap gewonnen haben (gegen No-Name Andorra nicht mitgezählt). Es war das Schnapsdatum 9.9.2009, noch unter Hiddink. Es war gegen Wales. Auch nicht gerade eine Riesenmannschaft.
Aber wirklich, seitdem haben die Russen kein Spiel mehr mit Hadicap gewonnen ausgenommen gegen Andorra und das auch nur mit 0:2. Das Hinspiel gegen Armenien ging in Armenien 0:0 aus.
2011
29.3. Qatar 1:1 Russia
26.3. Armenia 0:0 Russia
09.2. Russia 0:1 Iran

2010
17.11. Russia 0:2 Belgium
12.10. Macedonia 0:1 Russia
08.10. Ireland 2:3 Russia
07.9. Russia 0:1 Slovakia
03.9. Andorra 0:2 Russia
11.8. Russia 1:0 Bulgaria
03.3. Hungary 1:1 Russia

2009
18.11. Slovenia 1:0 Russia
14.11. Russia 2:1 Slovenia
14.10. Azerbaijan 1:1 Russia
10.10. Russia 0:1 Germany
09.9. Wales 1:3 Russia

Schauen wir uns mal Armenien die letzten 5 Spiele an. Das sind tolle Ergebnisse. Kein einziges Detail weist daraufhin, das die Russen über Armenien herfallen werden und mit 5 Toren Unterschied oder so gewinnen.
Haben die Buchmacher Armenien mit Andorra verwechselt? 0:0 gegen Russland. 1:2 gegen Georgien, die ich persönlich wie gestern beschrieben als stark einschätze (stärker als die Russen zurzeit). 4:0 gegen Andorra gewonnen. 3:1 gegen Slovenien (!). Sehts euch selbst an bevor ich weiter aufzähle. Wie kann so eine Mannschaft mit Handicap verlieren. Armenien selbst hat einige Spieler die in europäischen Topligen spielen, vielleicht ohne einen Star der richtig nach oben herausragt. Aber durch die Teamleistungen Armeniens bin ich mir dieser Wette ziemlich sicher.

26.3. Armenia 0:0 Russia
09.2. Armenia 1:2 Georgia
12.10. Armenia 4:0 Andorra
08.10. Armenia 3:1 Slovakia
07.9. Macedonia 2:2 Armenia
03.9. Armenia 0:1 Ireland

Russland – Armenien Handicap 0:2 – Tip Armenien Quote 2,25 bis 2,5
oder
Asian Handicap Armenien +1,5

Ich halte diese Chance für sinnvoll. Die einzige Sache die dagegen sprechen könnte ist das Russland Heimspiel. Mich selbst hält das nicht vom Wetten ab.

Viel Erfolg

Dimitri

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben