Pokerstars.de Ass – Die letzte Entscheidung!

Die letzte Challenge ist vorbei. Theologiestudentin Natalie und Industriekaufmann Jens kämpften bis zur letzten Folge verbissen um den Titel „Das PokerStars.de Ass“. Beide wollen um jeden Preis gewinnen und zeigen sich am Pokertisch von ihrer stärksten Seite. Morgen Abend, 00.10 auf Pro7 trifft die Jury ihre Entscheidung und kürt den Sieger.

Einmal zur European Poker Tour

Doch die ganze große Herausforderung kommt erst noch: Für die Glückliche oder den Glücklichen geht es direkt von Las Vegas zu einem Stopp der European Poker Tour (EPT). Denn der Sieger erhält nicht nur einen Geldkoffer mit €100.000, sondern auch ein Turnierticket für das EPT Main Event in Berlin.

Boris Becker gibt noch letzte Tipps

Bevor sich das „PokerStars.de Ass“ auf dem internationalen EPT-Turnierpakett beweisen muss, gibt es noch eine Überraschung: eine private Dinnerparty für den Gewinner, in den vier Wänden des Jurymitglieds Sandra Naujoks. Die Gäste: Profipokerspieler Sebastian Ruthenberg, Jan Heitmann, George Danzer – und ein Überraschungsgast, Boris Becker mit seiner Frau Sharlely. Der PokerStars.de-Botschafter wird dem Sieger bestimmt noch den ein oder anderen Tipp für seine EPT-Teilnahme geben können.


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben