Russian Poker Tour – Odessa!

Vom 11. – 20. Juni startet die Russian Poker Tour in Odessa. Bereits im August 2010 war dort ein Tourstop und der Moskauer

Abdul Amin konnte $170.000 Siegprämie mit nach Hause nehmen. Gegen 270 Teilnehmer konnte er sich damals durchsetzen. Ob es in diesem Jahr genauso viele Spieler werden ist zu bezweifeln.

Die Macher der RPT werden in diesem Jahr zumindest keine garantierten Summen ausspielen.


Neben dem $2.500 schweren Main-Event wird es zahlreiche Side-Events geben. So unter anderem ein Heads-Up Turnier und zwei 6-Max Tournaments. Das Main-Event ist mit der EPT-Struktur verbunden. Gespielt werden 60 Minuten-Level an Tag 1, 75 Minuten ab Tag 2. Der Startstack beträgt 30.000 Chips.

Wer gerne an dem Turnier teilnehmen möchte und noch nicht weiß, in welchem Hotel er schläft, kann dies gerne über die Seite www.russianpt.com erledigen.

 

 

[cbanner#2]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben