Brasilien, Serie A, 4. Spieltag

Cruzeiro – FC Santos, 11. Juni 23.30 Uhr MEZ

In Europa sind alle wichtigen Ligen in der Sommerpause. Aber wir leben im globalen Zeitalter. Gibt es hier kein Fußball gehen wir einfach nach Südamerika. In Brasilien hat die Serie A vor kurzem angefangen. Letztes Jahr hat Fluminense den Titel geholt, Cruzeiro die Vizemeisterschaft. Dieses Jahr sind einige der Topmannschaften im Favoritenkreis. Santos, Cruzeiro gehören beide dazu.

Cruzeiro

Schauen wir uns mal Cruzeiro an. Sie haben 11 Spiele in Folge gewonnen und dann sind sie in der Copa Libertadores ausgeschieden gegen Once Caldas. Seitdem hat sich Ihr Selbstbewusstsein ein wenig verrückt. Sie haben danach nur noch ein Spiel gewonnen und ein Unentschieden. Der Start an den ersten 3 Spieltagen in die Liga ist ein wenig schwach auf den ersten Blick. Nur 1 Punkt aus 3 Spielen. Aber auf den zweiten Blick sehen wir, daß sie 2 Auswärtsspiele verloren haben unter anderem gegen Vorjahresmeister Fluminense, und das Heimspiel gegen Palmeiras 1:1 gespielt haben. Dies ist keine Schande. Die Liga hat gerade erst angefangen und Cruzeiro weiß, sie müssen langsam warm werden. Jetzt kommt das zweite Heimspiel. Genau hier ist die Plattform den Beginn einer neuen Serie zu setzen wie es sich für einen Favoriten gehört.

FC Santos

Zum FC Santos brauchen wir nicht viel zu sagen. Sie sind eine der stärksten Mannschaften in Südamerika und in Brasilien. Sie sind im Endspiel der Copa Libertadores. Und sie werden gegen Penarol aus Uruguay im Finale spielen, 4 Tage nach diesem Spiel. Penarol wird Außenseiter sein. Sie haben es nur knapp geschafft sich gegen Velez Sarsfield aus Argentinien durchzusetzen. Santos wird wegen des Finales in der Copa, in diesem Liga-Auswärtsspiel nicht mit all seinen Stammspielern anreisen. Sie werden Sie schonen jetzt wo sie der Favorit im Finale sind. Genauso haben Sie es vor dem Halbfinale gemacht, gegen Cerro Porteno. Sie haben das Spiel in Botafogo mit 8 fehlenden Stammspielern absolviert. Und mit 1:0 verloren. Das Finale ist viel wichtiger. Achtung in der Copa Libertadores gibt es ein Heim- und Rückspiel. Das erste ist das Heimspiel für den FC Santos am 15. Juni. Gerade hier müssen sie fit sein und vorlegen.

Ausblick

Cruzeiro will endlich sein erstes Spiel in der Serie A gewinnen. Santos wird mit 2-3 Spielern seiner Stammformation anreisen, mehr nicht. Wir werden einen Sieg von Cruzeiro sehen. Die Quote bewegt sich von ca. 1,65 bis 1,85. Je näher wir an das Spiel kommen desto weniger Quote wird es für einen Cruzeiro Sieg geben.

Cruzeiro – FC Santos, Tip 1 Quote 1,65-1,85

Viel Erfolg
Dimitri

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben