Craps Spieler gewinnt 5 Millionen Dollar – $150.000 Tip!

Manch kleine Geschichten sind echt lesenswert. So auch die Geschichte aus dem Tropicana Casino in Atlantic City. Nachdem dort vor Ort ein Spieler vor wenigen Wochen 5,8 Millionen Dollar beim Black Jack gewonnen hatte konnte nun ein weiterer Spieler 5,3 Millionen Dollar beim Crapse gewinnen!

Max Weiler (Name von der Redaktion geändert) hatte den Lauf seines Lebens. 6 Stunden lang konnte er an dem Tisch würfeln und würfeln und würfeln. Erst nach sage und schreibe 366 Minuten fiel die Sieben und alle Einsätze wurden der Bank gutgeschrieben. Nicht so tragisch, denn immerhin blieben Max noch 5,8 Millionen Dollar, die er jetzt im Laufe seines Lebens verbraten kann. Aber nicht nur er wird sich gefreut haben. Denn nach Weilers Lauf bedankte er sich sehr höflich bei den Angestellten am Craps-Tisch und überreichte ihnen Chips im Wert von $150.000. Ein netter kleiner Zusatzverdienst in die Trinkgeldtaschen der Croupiers.

Carl Icahn, Besitzer des Casinos sagte: „“I congratulate him on his winnings. That’s what gambling is all about. We’d be happy to see him again.”

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben