Unibet Open Barcelona – Dinnerbreak Update!

[VID=ub_barcelona.mp4]

Mit einer tiefen Struktur starteten heute 189 Spieler an Tag 1a des Main Events der Unibet Open in Barcelona. Die Spielzeit pro Level beträgt 60 Minuten. Mit einem Startstack von 15k und Blinds 25/50 also genug Raum für raffiniertes Pokerspiel. Unter den Startern befanden sich auch zwei deutsche Spieler: Erik Loschen und Andre Morath. Andre hält nach Level 4 genau soviel Chips wie zu Beginn des Turnieres. Wie es Erik während der ersten vier Levels ergangen ist seht und hört ihr in dem obigen Video.


Als Heimspiel gestalteten sich die Unibet Open hier in Barcelona natürlich für die zahlreichen spanischen Pokerspieler. Allen voran der Chipleader nach Level 4 Luis Miguel Moura E Silva mit  40,500. Nach vier gespielten Levels ist jetzt erstmal Dinnerbreak angesagt über das sich die verbleibenden 167 Spieler und ein Hochgepokert Redakteur hermachen werden. Wir melden uns zum Ende des Tages wieder und dann gibt es alle Ergebnisse und natürlich Updates zu unseren zwei verbleibenden Deutschen im Feld.








Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben