Update Event # 11 $10,000 Omaha Hi-Low Split-8 or Better Championship

Anfänglich waren 202 Spieler bei diesem Championship Event an den Start gegangen. Leider schaffte es kein deutschsprachiger Kontrahent in die 27 bezahlten Geldränge. Dafür konnte namhafte Pros wie Jason Mercier (27.), Eric Buchman (21.), Freddy Deeb (20.), Shaun Deeb (18.) sowie Mike Sexton cashen und einmal mehr beweisen, dass viele Pros sich immer mehr auf andere Varianten neben dem so beliebten No Limit Hold’em spezialisieren. Derzeit befinden sich bei diesem prestigeträchtigen Turnier noch 5 sehr starke Spieler mit folgenden Chipcounts am Finaltable:


Richard Ashby 2.125.000

George Lind 1.200.000

Mack Lee 1.005.000

Viacheslav Zhukov 875.000

Steve Billirakis 665.000


Wir schreiben Level 27 bei Blinds von 40.000/80.000 und jeder Spieler hat schon mindestens $122.054 sicher. Den Livestream könnt ihr unter folgendem Link verfolgen.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben