bet-at-home.com: CAPT und andere Promotions!


Bei bet-at-home.com ist einiges im Gange bei Sachen Poker. Wir wollen Euch die besten Ideen vorstellen:

Bad Beat Jackpot: Der Bad Beat Jackpot beläuft sich mittlerweile auf über €778.000 und er wächst von Minute zu Minute. Ihr müsst einfach mit Quad Zehnen und Höher verlieren und schön gehört der Jackpot Euch!

CAPT Packages: Bei bet-at-home.com entscheiden die Spieler jetzt selbst, wann und wo sie in Österreich spielen. Von Velden bis Baden – wählt selbst, in welcher wunderschönen Location Ihr spielen möchtet.

Das Highlight der diesjährigen CAPT Austria Poker Tour ist die 22. Poker Europameisterschaft. Und der Preispool ist mit bis zu 6 Millionen Euro prall gefüllt. Der sensationelle Preis beinhaltet ein 3.000 Euro Package. Zahlen Sie damit das Buy-in für eines der CAPT-Turniere. Für welches, das entscheiden Sie selbst:

TurnierStadtTerminMaineventBuy-inSpieleranzahl
CAPT VeldenVelden09.07. – 17.07.201116. 07, 15:00 Uhr2.000,00 €200
CAPT KitzbühelKitzbühel24.08.-28.08.201127. 08., 14:00 Uhr2.000,00 €140
Poker EM  BadenBaden21.10.-30.10.2011noch offennoch offennoch offen

 

Sichert Euch bei bet-at-home.com während der nächsten 20 Wochen in den zahlreichen Satellites einen der begehrten Plätze (gestartet wird am 25. April). Die 300€ + 20€ Online-Finali steigen alle vier Wochen. Das erste beginnt am 22. Mai 2011.

Ab bereits 3€ + 0,30€ &  € + 0,50€ kann man sich online tagtäglich qualifizieren. Die Gewinner der täglichen Satellites qualifizieren sich für das 32€ +  3€ Wochenfinale, das jeden Sonntag um 20:30 Uhr (GMT+2) startet und Plätze für das 300€ + 20€ Online-Finale vergeben werden.

Des Weiteren gibt es noch viele weitere Promotions auf bet-at-home.com wie ein €50.000 guaranteed Turnier oder ein €50.000 Head-Hunter Tournament. Schaut einfach mal auf die Homepage unter bet-at-home.com und gewinnt tolle Preise! Viel Erfolg!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben