WSOP Event #19 – Darren Woods siegt!


Während der Bracelet-Gewinner in Event 18 noch nicht gefunden wurde, hat es Darren Woods im $2.500 Limit Holdem Event geschafft. Sein erstes Bracelet und die $213.431 Siegprämie ist gleichzeitig auch sein größter Erfolg!

Die Spieler von der Insel sind in Vegas völlig losgelöst. Bereits das dritte Bracelet geht in diesem Jahr nach England und Woods ist der sechste Brite, der in der ‚WSOP 2011 Money List‘ in den Top 50 zu finden ist. Somit ist England das momentan zweitstärkste Land hinter den Amis und vor den Kanadiern (4 Spieler in den Top 50).

Eine Sensation blieb allerdings aus. Denn im Heads-Up scheiterte Kim Nguyen (Foto rechts), die als erste Frau in diesem Jahr ein Bracelet hätte holen können. Für die vietnamesische Amerikanerin ist der Runner-up Titel trotzdem der größte Erfolg in ihrer Poker-Karriere. Über §131.000 darf sie sich ebenfalls freuen.


Mit 12 verbleibenden Spielern und zwei Tischen wurde heute gestartet. Als erstes verabschiedete sich Matt Matros, einziger Bracelet-Träger unter den letzten 12 Apostel. Somit stand fest, dass es einen neuen Bracelet-Champ geben wird. Der Chipleader des Tages, Alex Kuzmin verabschiedete sich auf Rang Vier für rund $57.000.


[cbanner#2]

Die Payouts:

RangNameSumme
1Darren Woods213.431
2Kim Nguyen131.900
3Samuel Golbuff85.616
4Alexander Kuzmin57.236
5Andrey Zaichenko39.317
6Gabriel Nassif27.720
7Richard Lyndaker20.053
8Scott Stanko20.053
9Jay Pinkussohn14.866
10Joe Gualtieri14.866
11Matt Schreiber11.291
12Matt Matros11.291

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben