WSOP Event # 22 – Krause casht!

Bereits gestern stand fest, dass Andreas Krause seinen zweiten Cash bei der diesjährigen WSOP einholen wird, denn man beendete den Tag beim $1.500 PL-Omaha Event, nachdem der Bubble-Boy ausschied. Welche Position er letztendlich belegen würde, war allerdings noch offen.

Von den ehemals 1071 Startern trafen sich heute wieder 117 um den Final Table für sich zu entscheiden. Andreas Krause startete im unteren Mittelfeld und viel weiter nach oben, ging es für den Schwaben auch nicht mehr. Schlussendlich belegte er Rang 96 für knapp $3.000.

Viele Pros mussten sich heute ebenfalls in den Geldrängen verabschieden. So erwischte es Tommy Vedes und David Chiu noch vor Mr. ‚Krausam‘, Melanie Weisner, Rob Hollink verabschiedeten sich als nächstes und die Gebrüder Binger schieden auf Rang 32 und 30 aus.

Der bekannteste Spieler am Final Table dürfte Jeff Sarwer sein, der allerdings nur auf Rang Sechs liegt und den ein oder anderen Spot braucht, um sich morgen das Bracelet zu schnappen.

[cbanner#2]

Final Table Chipcounts

Juha Vilkki1235000
Rafe Kibrit667000
Cody Munger652000
Elie Payan545000
Stephen Wolfe523000
Jeff Sarwer480000
Roland Israelashvili310000
David Sands250000
Emil Patel147000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben