Marvin Rettenmaier bleibt Titan Pro!


Marvin Rettenmaier wird gemeinsam mit Sam Tricket, der sich bei den Aussie Millions in diesem Jahr selbst übertraf, die Marke Titan Poker weiterhin repräsentieren.

Titan-Poker.com kündigte an, dass beide Spieler im Jahre 2011 bei Titan Poker bleiben werden. Seit März 2010 gehören die beiden Pros zum Titan-Team und repräsentieren den Online-Poker Room weltweit sehr erfolgreich. Während Sam Tricket bei den Aussie Millions 2011 das $100.000 High-Roller gewann und Runner-Up beim $250.000 Super-High-Roller für insgesamt 2,8 Millionen Dollar wurde, konnte Marvin bereits die French Poker Series in Paris und die Spanish Poker Tour an der Costa Brava gewinnen.

Marvin konnte bereits über 1 Million an Turniergewinnen einfahren und beim Prestige ‚Player of the Year‘ Ranking von cardplayer.com liegt er momentan auf Rang Sechs hinter Max Heinzelmann. Sein Ziel in diesem Jahr ist es, dises Ranking zu gewinnen und sich bei der WSOP ein Bracelet zu schnappen. Wir wünschen dem Entertainer viel Erfolg. Warum er unter anderem „The Entertainer“ genannt wird und nicht nur pokern kann, zeigt folgendes Video:

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben