Endlich – Spielbank Wiesbaden erweitert ihr Pokerangebot

Die beliebte Spielbank Wiesbaden hat aufgestockt und bietet nun Poker an acht Tischen an. In der sogenannten Pokerarena finden fast täglich Turniere statt und vor allem das schon fast legendäre ‚Rookie Turnier‘ am Donnerstag und Sonntag ist immer extrem schnell ausverkauft.

Ein Glück für die Cash Gamer, dass nun mehr Tische zur Verfügung stehen und so kann der Pokerabend in Wiesbaden mit zwei Cash Game Tischen starten, auch während die Turniere noch voll besetzt sind.

Die Events starten um 20 Uhr und enden meist gegen 1 Uhr. Für die Turniere kann man sich vor Ort oder per Internet anmelden. Da der Cap bei 60 Spielern liegt, ist Letzteres vorzuziehen, da die Plätze meist sehr schnell ausgebucht sind.

Das Cash Game (Blinds: €2/€4) startet bereits um 19:30 Uhr und eine Reservierung hierfür ist nicht nötig. Weitere Informationen rund um das Pokerangebot der Spielbank Wiesbaden gibt es auf der offiziellen Website.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben