PokerStars.de Nacht der Quotengarant für TV Total

Bereits seit 1999 ist Stefan Raab mit TV Total auf Pro7 zu sehen und seit neun Staffel läuft die Comedy-Sendung sogar viermal die Woche. Derzeit ist TV Total in der Sommerpause und die Marktforscher haben die vergangene Saison analysiert.

Heraus kam, dass die Pro7 PokerStars.de Nacht immer wieder für ein Millionen-Publikum sorgt und somit über dem Durchschnitt der Sendung liegt. Dies ist natürlich sehr positiv, zeigt es doch, dass Poker nun wirklich in Deutschland angekommen ist und von der breiten Masse akzeptiert wird.

Dem ambitionierten Gelegenheitsspieler mögen die Spielzüge der prominenten Gäste bisweilen zwar den Kopf schütteln lassen, doch das Format ist ja auch nicht dazu gedacht, um Spielern das richtige Know-How zu vermitteln, sondern Neulinge an die Thematik heranzuführen.

Wie bereits erwähnt macht die Crew von TV Total derzeit pause, was auch die beliebte Poker Nacht in Urlaub schickt. PokerStars hat sich daher dazu entschlossen, die Qualifikationsturniere zur Poker Nacht durch das ‚My EPT8 Holiday‘-Special zu ersetzen.

Noch bis zum 5. August kann man sich durch die Freerolls kämpfen und Urlaubspakete im Wert von €2.000 für die nächste Saison der European Poker Tour holen. Nähere Informationen gibt es auf der Website von PokerStars.de.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben