WSOP Flash: Durrrr im HORSE-Finale – Schafft Dwan noch das Comeback?

EDIT: Dwan hat es nicht gepackt und musste im Seven Card Stud an die Rails. Damit kassierte Durrrr $134.480 für Platz 5. Einen ausführlichen Bericht zum Final Table gibt es natürlich auch noch.


Tom Dwan ist einer der bekanntesten Spieler der Welt und seine legendären Heads-up Partien sind hinlänglich bekannt. Das Durrrr auf der Jagd nach einem Bracelet bei der World Series of Poker ist, sollte inzwischen auch die Runde gemacht haben, denn immerhin hat der US-Amerikaner Wetten in Millionenhöhe abgeschlossen.

Derzeit sitzt Dwan im Finale der H.O.R.S.E. Championship, liegt jedoch im Spiel zu fünft ganz hinten in den Chipcounts.

1 Fabrice Soulier 2.775.000
2 Andrey Zaichenko 1.525.000
3 Daniel Ospina 1.240.000
4 Shawn Buchanan 945.000
5 Tom Dwan 715.000

Gerade befinden sich die Spieler in einer kleinen Pause, kehren jedoch gleich an den Pokerfilz zurück. Per Livestream könnt ihr das Finale der WSOP $10.000  H.O.R.S.E. Championship verfolgen.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben