„Pokerstars BigGame“ – Staffel 2 mit NBA Superstar!

Um eines Vorweg zu nehmen, Dirk Nowitzki wird nicht bei der zweiten Staffel des „Big Game“ von Pokerstars teilnehmen. Aber wir freuen uns auf die nächste Staffel, die täglich von Montags bis Freitags 6 Wochen lang auf pokerstars.tv ausgestrahlt werden wird.

Eine Menge bekannte Gesichter werden bei der zweiten Staffel des beliebten Cash-Game Formats teilnehmen. So werden wir unter anderem Daniel Negreanu, Vanessa Selbst, Jason Mercier und Jonathan Duhamel am TV-Tisch sehen. Einige Amateure haben sich auch angekündigt und NBA Superstar Bobby Sura, der zuletzt für die Housten Rockets spielte.

Daniel Negreanu sagt über die zweite Staffel: “It’s great news that fans can watch the newest season of The Big Game on PokerStars.tv. There are some amazing hands this season, some crazy drama as usual, and a few Loose Cannons who played surprisingly well. You can catch all of the episodes starting Monday, June 27.”

Nicht nur er freut sich über die Action, die zu sehen sein wird, sondern auch wir werden jede Folge in den nächsten Sechs Wochen verfolgen. Da erste Line-Up steht bereits fest und wird ab dem 27. Juni auf pokerstars.tv ausgestrahlt werden:

Seat 1: Gonzales Cannon (Loose Cannon)
Seat 2: Bobby Sura (former NBA superstar)
Seat 3: Daniel Negreanu
Seat 4: Scott Seiver
Seat 5: Tony G
Seat 6: David ‘Viffer’ Peat

Vielleicht erinnert ihr Euch noch an die ein oder andere Auseinandersetzung zwischen Phil Hellmuth und Tony G. In der neuen Staffel soll es nicht anders werden, aber seht am besten mal selbst. Ein kleiner Vorgeschmack:


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben