WSOP Chipcounts für Tag 32: Alle Updates zu Event #51 und #52

Als kurzes Update präsentieren wir euch die wichtigsten Chipcounts von Event #51 und Event #52 der World Series of Poker. Spieler aus dem deutschen Sprachraum sind hervorgehoben.

[cbanner#2]

Event #51 – Tag 1: $1.500 Pot-Limit Omaha Hi-low Split-8 or Better

Buy-in: $1.500
Teilnehmer: 946
Preisgeld: $1.277.100
Verbliebene Spieler: 134

1 William Speir 115.300
2 Steven Serock 99.800
3 David Sands 94.000
4 Fabrizio Gonzalez 90.300
5 Tom Chambers 82.800
6 Alexandre Gomes 81.000
7 Robert Campbell 74.100
8 Dau Ly 70.800
9 Bryce Yockey 70.300
10 Michael Greco 68.900

12 Siegfried Stockinger 64.500
18 Kathy Liebert 52.700
30 Alexander Wice 42.700
32 Alex Outhred 39.100
34 Antony Lellouche 39.100
44 Mario Puccini 32.500
54 Erik Seidel 29.800
56 Alexander Kostritsyn 28.800
63 Paul Volpe 26.200
66 Tobias Hausen 25.900
80 Lino Goedecke 20.300
97 Joe Hachem 17.000
119 Erick Lindgren 9.700

Event #52 – Tag 1: $2,500 Mixed Hold’em (Limit/No-Limit)

Buy-in: $2.500
Teilnehmer: 580
Preisgeld: $1.319.500
Verbliebene Spieler: 127

1 Nikolay Losev 114.100
2 Joseph Cheong (Foto) 93.800
3 Vincent Vanderfluit 86.200
4 Dylan Drazen 85.700
5 Sergey Rybachenko 84.700
6 Chris Bell 81.300
7 Daniel Weinman 79.500
8 Adam Sanders 78.300
9 Chris Moorman 75.900
10 Kyle Loman 71.800
11 Jared Jaffee 71.200

15 Scott Montgomery 64.800
21 Max Pescatori 54.200
25 Jonathan Jaffe 51.500
28 Michael Binger 48.600
35 Jimmy Fricke 44.600
42 Matt Hawrilenko 41.900
54 Noah Boeken 35.200
59 Konstantin Fetzer 33.000
60 Erik Cajelais 32.900
61 Justin Smith 32.400
66 Jeffrey Lisandro 30.900
70 Mike Matusow 28.700
75 Kevin Saul 25.900
76 Bertrand Grospellier 25.400
80 Gordon Vayo 23.900
84 Erica Schoenberg 22.200
90 Markus Lehmann 20.000
98 Thor Hansen 17.600
99 Sorel Mizzi 17.400
100 Pieter De Korver 17.300
108 Adam Levy 14.200
110 Isaac Haxton 13.400
114 Jason Potter 11.500
117 Jared Hamby H10.700
118 Allen Kessler 0.400
119 Maria Ho 10.200
125 Liz Lieu  6.400

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben