Montesino Cup: 132 Spieler nutzen Heat 2

Erneut volles Haus in Wien. Der zweite Heat beim Montesino Cup lockte weitere 132 Spieler an die Tische, sodass nun das gesamte Teilnehmerfeld bei 265 Spielern liegt. Insgesamt traten damit bei der dritten Runde des Montesino Cup 2011 Spieler aus 12 Ländern an, was zeigt, dass das Card Casino wahrlich als Topadresse in Europa gilt.

Am Ende des Tages tüteten noch 27 Spieler ein, die heute zusammen mit den 26 verbliebenen Teilnehmern aus Tag 1a das Finale austragen werden.Die Gesamtführung hält Ali Abdurrahman (213.500). Der Österreicher dominierte Tag 1b und liegt damit auch vor seinem Landsmann Ömer Cona (212.000; Tag 1a).

[cbanner#2]

Hier noch die Chipcounts für das Finale:

PlatzName LandChips
1AbdurrahmanAliAUT213.500
2ConaÖmerAUT212.000
3HorvathLaszloHUN206.500
4BergerJosefAUT186.000
5ParsianManuAUT159.500
6MühlbeckerPeterAUT157.000
7ZijlstraStafenAUT145.000
8TauberHelmutAUT133.500
9BielikMichaelAUT116.500
10DusleagMichaelAUT104.500
11EschrichBerndAUT93.000
12ReitherBernhardAUT90.000
13JaroslavBarlaSVK88.500
14SchneiberGeraldAUT83.500
15JudtMatthiasAUT83.500
16Patkovic0GER79.000
17SahinlerBurakAUT78.500
18SenftMaximilianAUT76.500
19SchwabGeorgGER76.000
20WilcekFranzAUT74.500
21OlaruGeorgeAUT73.000
22SchwarzingerMartinAUT70.500
23SaboMarosSVK68.500
24LeitnerMarioAUT68.000
25PruzinecRobertSVK67.000
26ChenWenchaoAUT66.500
27FallyPeterAUT64.000
28CrhaReneCZE61.500
29SchlaussHubertAUT54.500
30HeringArnoldHUN54.000
31GruberFranzAUT52.000
32WarkowHelgeGER51.500
33TringlJohannesAUT51.000
34StroblMichaelAUT48.500
35CarpaciJoitaROM48.000
36KammererMarioAUT47.500
37RochotzkiDennisGER46.500
38ZwiauerWilhelmAUT45.500
39RichterHeinzAUT45.000
40LauseckerBirgitAUT44.500
41MajorLaszloHUN44.000
42WoppelRobertAUT44.000
43AignerMartinAUT41.000
44JacobYvonneGER40.500
45RöderChristianAUT34.500
46RiedlGünterAUT32.500
47UndeutschJuliaAUT31.000
48LakotaOlegSVK28.500
49Pilz0AUT27.500
50ErsungurÖmerAUT25.500
51TichyGeraldAUT23.000
52ReidlFabianAUT22.500
53HavlikThomasAUT21.000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben