WSOP Event #50: Weiteres Gold für Frankreich – Teisseire gewinnt das Triple Chance

Tag 4 beim $5.000 Triple Chance No-Limit Hold’em. Nachdem gestern ‚vorzeitig‘ eingepackt werden musste, kehrten die vier verbliebenen Spieler zurück, um ein Bracelet bei der World Series of Poker zu gewinnen.

Hier die Ausgangssituation:

1 Adam Geyer 3.730.000
2 Antonin Teisseire 3.425.000
3 Darryl Ronconi 3.000.000
4 Eric Froehlich 2.125.000
Blinds: 50.000/100.000 (Ante: 10.000)

[cbanner#2]

Am Ende war Antonin Teisseire der strahlende Sieger. Der Franzose ging als Zweiter in Chips in den Tag und sah zunächst einmal zu, wie die anderen Spieler sich das Leben schwermachten.

Kurz nach dem Start war Bully Adam Geyer in einen großen Pot mit Darryl Ronconi verwickelt. In der Mitte lag Qc5h8cTs und Ronconi beförderte per Check-Push seinen Stack rein. Adam Geyer callte mit dem Set 5d5c, bekam jedoch eine Straight Jh9c von Ronconi zu sehen. Der River war eine Blank und Adam Geyer war auf 435.000 in Chips abgerutscht.

Die Action hielt an und nur wenige Minuten später waren zwei Stühle geräumt. Zuerst erwischte es  Eric Froehlich, der die Eröffnung von Teisseire mit Jacks JhJc pushte. Teisseire callte mit AsKh und traf zwei Kings auf dem Board.

Geyer, der nach seinem Fehlstart noch einmal aufdoppeln konnte, ging direkt im Anschluss von Froehlich an die Rails. Der US-Amerikaner pushte mit Kc7c, Teisseire callte mit Ad9s und das Board lief mit 4c2dJs3s9c aus.

Darryl Ronconi 6.300.000
Antonin Teisseire 6.000.000
Blinds: 50.000/100.000 (Ante: 10.000)

Das Heads-up ging etwas über eine Stunde. Antonin Teisseire zog recht früh davon und drängte Darryl Ronconi langsam in die Ecke. Den Sieg sicherte er sich dann mit einem weiteren Preflop Race. Ronconi stellte mit Qs8c rein, Teisseire callte mit As8h und bekam ein “Herzschlag-Board“ gedealt: TsQh3h2h9h.

1 Antonin Teisseire $825.604
2 Darryl Ronconi $510.053
3 Adam Geyer $328.810
4 Eric Froehlich $240.876
5 Narendra Banwari $179.054
6 Vanessa Peng $134.895
7 Mikhail Yakovlev $102.870
8 Andrew Savitz $79.370
9 Jim Routos $61.899

Buy-in: $5.000
Teilnehmer: 817
Preisgeld: $3.839.900

—> komplette Payouts

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben