Jens Knossalla zu Gast in Wien – Bounty Turnier im CCC Wien

Vergangenes Wochenende veranstaltete das CCC Wien in Kooperation mit PokerStars.de ein spezielles Live Bounty Turnier. Der Sieger der Poker Casting Show „Das PokerStars.de Ass“ Jens „Show me the Money“ Knossalla wurde nach Wien eingeladen, und konnte beweisen, dass er auch ohne Kamera einiges von Poker versteht.

Bei diesem Turnier handelte es sich um ein € 57 Turnier, mit einem garantierten Preisgeld von € 10.000,- . Auf Jens gab es eine Bounty von € 500,- und die Top 10 des Turniers erhielten zusätzlich ein Sunday Million Ticket im Wert von $ 215,-

Am Ende reichte es für Jens leider nicht für ein Ergebnis in den 14 ausbezahlten Preisrängen. Er musste sich in Level 5 gegen einen Flush seines Kontrahenten Michael Legradi geschlagen geben, dieser durfte sich somit über die € 500,- Kopfgeld freuen.

Insgesamt gab es ein Preisgeld von € 11.300,- und der Sieg ging an Josef Wurzer für knapp € 2.900,-

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben