Europa League Quali, Kunstrasen-Heimspiel-Elfsborg by Dimitri

Elfsborg (Schweden) – FC Suduva (Litauen) 21. Juli 2011, 18:00 Uhr MEZ, Hinspiel 1:1

Auch am heutigen Donnerstag gibt es wieder viele Spiele in der Europa League Qualifikation. Auch heute fällt mir ein bestimmtes Spiel ins Auge. Elfsborg aus Schweden hat im Hinspiel in Suduva, Litauen, ein 1:1 unentschieden mitgenommen. Nun kommt es zum Rückspiel in Schweden. Warum mir das Spiel ins Auge fällt? Wegen folgenden Fakten:

Die schwedische Liga ist viel stärker einzuschätzen als die litauische Liga. Im Hinspiel fiel das erste Tor zur 78. ten Minute für Elfsborg. Kurz vor Schluss Minute 88 kam der Ausgleich durch Suduva. In Suduva gibt es Naturrasen. Elfsborg spielt zuhause auf Kunstrasen. Elfsborg spielt zuhause immer stark. Auswärts auf Naturrasen haben sie nur durchschnittliche Ergebnisse. Mannschaften, die auf Naturrasen spielen, haben immer Ihre Probleme mit Kunstrasen. Also sollte auch Suduva im Rückspiel deutliche Probleme haben. Elfsborg kann sich nicht ausruhen, weil im Hinspiel nur ein Unentschieden erzielt wurde. Wenn sie weiterkommen wollen müssen Sie gewinnen.

In der letzten Runde hat Elfsborg gegen Fola, Luxembourg gespielt. Heimspiel 4:0, Auswärtspiel in Fola 1:1. Das Auswärtsspielergebnis zeigt sofort eine Parallele. Gleichzeitig haben Sie zuhause aber nicht übertrieben. In der Halbzeit haben Sie 3:0 geführt. Danach wurde das Ergebnis nahezu verwaltet. Nur 4:0 wurde gewonnen. Das merken wir uns, nicht das falsche Vergleiche zu HJK Helsinki gezogen werden. HJK Helsinki habe ich noch nie Ergebnisse verwalten sehen. Sie stürmen drauf los.

Elfsborg hat zuhause enorme Vorteile, weil Sie in Europa eine der heimstärksten Mannschaften sind. Sie werden ihren Vorteil auf Kunstrasen ausspielen. Gäste haben auf Kunstrasen Probleme, weil das Absprungverhalten der Bälle sich ändert und das nicht gewohnt ist. Weil die 90 Minuten auf Kunstrasen ganz andere Anforderungen an die Ausdauer haben.

Ausblick

Ein Sieg für Elfsborg ist sicher. Die Quote dafür aber viel zu gering zwischen 1,10 und 1,15. Das Handicap gibt es schon für 1,40. Handicap 0:2 gibt es für 1,95. Mehr als 2,5 Tore für 1,50.

Empfohlener Tipp:

Sieg Elfsborg mit Handicap 0:1

Value Chance: Sieg Elfsborg mit Handicap 0:2

Ich halte Ergebnisse von 2:0 bis 4:0 für wahrscheinlich. Aber Vorsicht. Höher nicht, Elfsborg schaltet einen Gang zurück bei sicherem Sieg. Und Suduva wird zumindest in der ersten Hälfte alles geben um mitzuhalten. Auf Naturrasen ist ihre Defensive ganz gut.

Viel Erfolg

Dimitri

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben