Bundesligasamstag voraus ! Heim-Potential by Dimi

Gestern hat meine erster Bundesliga Tipp getroffen. Habe mit Dortmunds Halbzeitführung die 2,20 Quote abgestaubt. Und …

… heute ist endlich wieder Bundesligasamstag!

Klar es ist der erste Spieltag, doch es gibt sie die ein oder andere Chance. Ich glaube heute stark an Hannover und werde in meiner Analyse erklären warum.

Hannover 96

Auch ohne Fan von Hannover zu sein (um den Unterstützung-weil-Fan Faktor zu widersprechen) mag ich den Fussall den sie spielen. In gewissem Sinne leben sie die deutschen Tugenden. Sie spielen einen konsistenten Spielstil sind in der Welt der Sport-Medien eher unauffällig, werden also nicht als Favorit wahrgenommen. Sie spielen keinen eleganten und auffallenden Fussball aber dafür mit Feuer, effizient und ergebnisorientiert. Zuhause waren Sie letzte Saison nahezu unberührbar. Da die Medien nicht über Hannover so berichten, wie von Bayern, Dortmund, Schalke und anderen grossen Traditionsvereinen mit einer grossen Geschichte im deutschen Fussball, ist die enorme Heimstärke mit 12 1 4 Bilanz und 32:17 Toren vielleicht gar nicht so aufgefallen. Zuhause waren nur Bayern und Dortmund stärker. Und das auch nur knapp. Hannover arbeitet hart, sie spielen in der Abwehr wie im Sturm als eine Einheit. Und ganz wichtig, wenn sie mal führen, dann verspielen sie ihre Führung im Normalfall nicht. Ich erwarte, dass sie wieder genau dasselbe in dieser Saison zeigen. Es gibt keine grossen Veränderungen im Hannover Kader. Von den wenigen Neuzugängen sind evtl. Christian Pander aus Schalke und Artur Sobiech aus Polonia Warschau erwähnenswert.

Hoffenheim

Von Hoffenheim erwarte ich diese Saison nicht ganz so viel wie in den letzten Jahren. Hoffenheim hat meiner Meinung nach Erfolg gehabt wegen Ralf Rangnick. Der neue Trainer Holger Stanislawski muss dies noch alles beweisen. Langfristig. Hoffenheim selbst hat keine grossen Neuerungen im Kader die Gustavo und Demba Ba ersetzen können. Geblieben von den grossen Namen ist nur Ibisievic, der 8 Wochen ausfällt. Wer soll heute Tore schiessen? Mister Schuss-Daneben-Babel? Salihovic? Sigurdsson? Die beiden Letzten sind Spieler die stark sind aber keine Goalscorer.

Ausblick

Hannover ist das komplettere Team. Sie werden gegen ein instabiles Hoffenheim ohne Ibisevic mit dem Heimvorteil gewinnen. Ich glaube wir sehen einen vielleicht knappen aber einen Sieg von Hannover. Für die Heimsieg-Quote von 2,2 auf BETFAIR allemal ein Value (berechnet man mal die Heimspielergebnisse der letzten Saison auf die Quote um). Letzten beiden Hannoverheimspiele gegen Hoffenheim 2:0 und 1:0

Tipp Hannover Sieg für 2,2 bei BETFAIR mit 4 Units

Auch die doppelte Chance 1X bei 1,24 als Bank in eine Kombi mischen. ist möglich.

Viel Erfolg
Dimi

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben