LAPT Punta del Este: Der Sieger kommt aus Uruguay


Die Sportfreunde aus Uruguay haben ja einiges zu feiern. Nach dem man die Copa América gewinnen konnte und Kontrahenten wie Brasilien oder Argentinien hinter sich lies, gewinnt zum ersten Mal ein Spieler aus Uruguay die LAPT.

Alex Gustavo Komaromi ist der Sieger der LAPT Punta del Este. $244.000 gibt es für den Turniersieg und Alex sagte nach dem Erfolg:

„Ich fühle mich großartig. Ich habe noch nicht viele Turniere gespielt, dies war mein aller erstes Major Turnier und mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden. Ich bin wirklich sehr sehr glücklich. Wir haben aber einige gute Spieler in Uruguay. Traurig, dass wir bisher noch nichts großes gewonnen haben aber das war ja jetzt der Start. Hoffentlich werden wir in Zukunft noch mehr Gewinner bei großen Turnieren aus meinem Land sehen.“

Insgesamt nahmen 422 Spieler an der LAPT teil und 56 Plätze wurden bezahlt.

Payouts

1st: Alex Gustavo Komaromi – $244,720
2nd: Claudio Enzo Daniel Piedrabuena – $141,220
3rd: Engelberth Steve Varela (PokerStars Qualifier) – $88,970
4th: Carlos Adolfo Watanabe (PokerStars Player) – $65,430
5th: Felipe Sangalli Pasini (PokerStars Qualifier) – $46,600
6th: Nelson Trad Neto – $37,190
7th: Fernando Araujo (PokerStars Qualifier) – $27,770
8th: Rafael Lopes Monteiro (PokerStars Player ) – $18,360

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben