Erfolgreicher Umbruch für Les Bleus by Dimi

Freundschaftsspiel, Frankreich – Chile, 21:00 Uhr MEZ

Warum ich mir heute ein Freundschaftsspiel anschaue? Weil die Quoten einfach viel zu hoch sind für eine französische Mannschaft, die es nicht nur geschafft hat wieder Fuß zu fassen. Das Freundschaftsspiel findet in Europa statt und es besucht Sie eine südamerikanische Mannschaft. Nur das in Chile die aktuelle Clausura Saison in vollem Gange ist (Sie wechseln halbjährlich immer von Apertura zu Clausura). Es ist nicht nur unwahrscheinlich, daß Sie die A Mannschaft mitnehmen, es gibt schon bekannte Schlüsselspieler, die nicht mitreisen. Humberto Suazo ist nur ein Name, der nicht mitreisen wird. Gonzales, Maldonado, Millar und Fernandez sind weitere A Mannschaft Mitglieder, die sich auch nicht auf den Weg nach Europa machen.

Heißt im Klartext der sowieso schon existente Vorteil Frankreichs gegen die Mannschaft aus Chile anzutreten, ist noch gewachsen. Schauen wir uns jetzt die französische Mannschaft an. Mit dem Schnitt nach der WM 2010. Der neue Trainer Laurent Blanc hat übernommen. Rein statistisch, die letzten 10 Spiele nicht verloren. Davon 8 gewonnen. Unentschieden nur gegen Weissrussland auswärts in der EM Quali und gegen Kroatien zuhause in einem Freundschaftsspiel.


Laurent Blanc ist ein disziplinierter Taktiker. Er spielt keinen schönen Fussball aber er ist effizient. Ob im Angriff oder Sturm, die Mannschaft agiert in beiden Fällen als Team. Das bringt die Effizienz. Man kann diesen Trainer vergleichen mit Mirko Slomka und seinen Hannoveranern. Unauffällig aber effizient. Noch heute wird Hannover nicht in einem Atemzug zu den Top 5 Mannschaften in Deutschland gezählt. Aber Mirko Slomka hat es bewiesen. Wie auch vorher mit Schalke, die ihn trotz eines zweiten Platzes in der Liga gefeuert hatten.

Zurück zu Frankreich, man sollte bei Frankreich Spielen immer die Quoten für sichere Siege, unter 2,5 Tore oder zu null Spielen im Auge haben. Bei einem ist immer Value. Diesmal ist die Quote für einen Sieg außergewöhnlich hoch. Es wird kein Handicap Sieg werden aber ein taktisches Spiel mit einem knappen Sieg Frankreichs erwarte ich. Die oben genannte Effizienz.

Wir bekommen bei BETFAIR eine 1,82 und da Chile nicht mit der Copa America Mannschaft vergleichbar ist und wenig Ambitionen auf einen Sieg hat. Frankreich aber im eigenen Land natürlich gewinnen will um einen weiteren Schritt für den französischen Fussball zu tun setzen wir auf Frankreich Sieg.

Ich würde mit 3 units wieder in die Betfair Challenge einsteigen.

Viel Erfolg

Dimi


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben