Goran’s High-Stakes-Tipp

Momentan läuft es wieder sehr gut. Die letzten 3 Highstakes- Tipps sind alle sicher eingelaufen! Ein paar Euro für die BETFAIR- CHALLENGE konnte ich somit auch dazu beitragen. Bayern war ein Selbstläufer und dann war da noch das El Clasico: Was war das wieder für ein Fussballfest! Der FC Barcelona hat zwar erwartungsgemäß den Pokal geholt, aber von den nächsten Clasico’s lass ich erstmal die Finger! Real Madrid war wirklich stark. Sie haben sich nicht mehr hinten reingestellt, sondern haben voll gegengehalten. Immer mit 3-4 Spielern den Barcaaufbau attakiert und ordentlich Druck aufgebaut. Ich bin auf die Saison in Spanien gespannt! So macht Fussball Spass!
Diese Woche habe ich mich Highstakes- Technisch für die neuen Millionärsvereinen aus Genua und Paris entschieden. Die Erwartungen sind dementsprechend groß und ich denke, dass man dieses Jahr mit Ihnen rechen kann.


FC Genua 1893 – ASG Nocerina
: ( 20.08.2011, 18.00 Uhr )

Vorm Saisonstart in Italien steht die Coppa Italia auf dem Programm. Hier trifft der FC Genua auf den Zweitliga Aufsteiger aus Nocerina. Seitdem der Spielzeugmillionär. Enrico Prezoni, den Verein übernommen hat werden regelmäßig größerer Millionenbeträge in Transfers investiert. Trotz allerdem reichte es letztes Jahr nur für den 10. Platz in der Liga. Man hat sich dieses Jahr nochmal verjüngt und gute 20 Millionen Euro in den Kader gepumpt. Spieler, wie Rafinha, Milanetto oder Abdoulay wurden aussortiert. Der FC Genua will dieses Jahr wieder die internationalen Plätze angreifen und so sollte man den Saisonauftakt im Pokalwettbewerb, Zu Hause, gegen einen Aufsteiger aus der dritten Liga, überzeugend gewinnen! Für den ASG Nocerina ist es natürlich ein sehr unglückliches Los.
Man wünscht sich im Pokal dann ja wenigstens ein Heimspiel gegen einen so einen starken Gegner. Diese junge Truppe hat am Anfang der Saison natürlich noch ordentlich Kraft und wird voll motiviert ins Spiel gehen. Trotzdem ist natürlich klar, dass der FC Genua verpflichtet ist, sein Heimspiel im Pokal gegen einen frischen Zweitligisten zu gewinnen. Hier fällt mein Tipp natürlich zu Gunsten des FC Genuas aus!
Mein Tipp: FC GENUA / 1,30

Paris St. Germain – FC Valenciennes: ( 21.08.2011, 17.00 Uhr )

Dritter Spieltag in Frankreich. Hier tritt die nächste Millionärs- Mannschaft an. Ende Mai übernahm eine Investoren-Gruppen aus Katar 70% der Anteile vom Hauptstadt- Klub aus Paris. In dieser kurzer Zeit wurden mittlerweile 85 Millionen! Euro in die neue Mannschaft gesteckt. Mit Pastore wurde ein Königstransfer getätigt. Er ist wird ein ganz Großer werden und wurde für 43 Millionen Euro Ablöse von Palermo verpflichtet. Des weiteren wurden mit Sissoko, Jeremy Menez oder einem Gameiro weitere Top- Spieler geholt. Paris hat gerade, dass Hinspiel der Euro- League- Quali, bei Differdange mit 0:4 gewonnen, somit wird man am Wochenende auch nicht großartig Spieler schonen! Der Ligastart ging nach Hinten los und das erste Heimspiel wurde mit 0:1 gegen Lorient verloren. Das war ein kleiner Schock für Paris. Am zweiten Spieltag kam man auch nicht über ein 1:1 bei Stade Rennes hinaus, somit muss dieses Wochenende der erste Dreier eingefahren werden. Vor heimischen Publikum werden Sie Gas geben und alles dransetzen ein Liga- Fehlstart zu vermeiden! Im direkten Vergleich hat Paris gegen Valenciennes von den letzten 10 Spielen nur 1 verloren. Valenciennes ist auch mit einer Niederlage in die Saison gestartet und spielte letzte Woche zu Hause 0:0 gegen Brest. Die letzten Jahre haben Sie in Paris immer mit mindestens 2 Toren Unterschied verloren. Für mich kann hier nur Paris St. Germain als Sieger vom Platz gehen! Alles andere wäre, gerade mit diesen Erwartungen, eine große Enttäuschung.
Mein Tipp: PARIS ST. GERMAIN / 1,50 Quote / 6 Units BETFAIR CHALLENGE

Kombiwette:
Einsatz                 : € 750
Max. Auszalung    : € 1463
Betfair- Challenge: 6 Units auf Paris St. Germain

Gruß Goran…

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben