CAPT Kitzbühel: Erfolg für Mike Brandau!


Heute beginnt zum ersten Mal in der Geschichte der Casino Austria Poker Tour das Main-Event in Kitzbühel. Bisher war das Casino gut besucht, sodass die Veranstalter mit einem vollen Haus rechnen dürfen. Gestern gab es noch ein €500 schweres Side-Event und am Ende war Mike Brandau (Foto, links) der stolze Gewinner, nachdem er im Heads-Up Johannes Holstege (Foto, unten) besiegte.

94 Spieler setzten sich an die Tische des Side-Events und kreierten somit einen Preispool von €44.650. 10 Plätze wurden bezahlt wobei auf den Sieger €12.950 warteten. Platz 10 durfte sich immerhin mit €900 begnügen. Am Ende hatte Mike Brandau die Nase vorne im deutschen Duell und Johannes Holstege, der noch kurz zuvor an der GCOP V teilgenommen hatte, begnügte sich mit €9.380.


[cbanner#2]

Das Endresultat

Rank

Player
first name

Player
last name

Nation

Prize money

1

Mike

Brandau

D

€ 12.950,00

2

Johannes

Holstege

D

€  9.380,00

3

Luca


D

€  6.700,00

4

Corneliu

Streinu

ROU

€  4.730,00

5

Rolf

Baldus

D

€  3.480,00

6

Oliver

Quirmbach

D

€  2.540,00

7

Cyrill

Kotter

D

€ 1.740,00

8

Sebastian

Behrend

D

€  1.250,00

9

Walter

Weber

A

€    980,00

10

Philip

Junghuber

A

€   900,00

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben