Goran’s High-Stakes-Tipp

Mit diesem Highstakes- Tipp schließen wir den sehr erfolgreichen August ab. Im August hiess es: Jeder Schuss ein Treffer. 100% Quote mit abgeschlossenen 4,9k Gewinn ! Mit einem kleinen Polster im Nacken werde ich mich jetzt mal wieder beim Tennis probieren. US- Open, Grand Slam Turnier….Muss sein!
Ich habe viel Hin und Her überlegt: Isner over 3,5 Sätze, gewinnt Granollers, Nalbandian oder Bartoli?!? Im Endeffekt habe ich mich für den Österreicher Jürgen Melzer und den Kolumbianer Alejandro Falla entschieden. Wenn ein halbwegs vernünftiger Spieler gegen Tommy Haas antritt muss ich natürlich wetten! Tommy Haas ist ne Pfeife und man bekommt immer relativ gute Quoten. In diesem Fall bekommt man auf Betfair ne satte 1,79 Quote für Falla gegen Tommy Haas!
Die US- Open können beginnen…

Tommy Haas – Alejandro Falla: ( 01.09.2011, 16.00 Uhr )

Wann immer es die Chance gibt gegen Tommy Haas zu wetten, dann bin ich dabei! Ich kann diesen Kerl einfach nicht leiden. Und seit seiner 14 monatigen Verletzungspause bin ich damit auch sehr gut gefahren. Er kassierte in dieser Zeit, in 10 Matches, 8 Niederlagen! Es wurde viel über Rücktritt spekuliert und ob die US- Open evt. sein letztes großes Turnier sein werden. Nun hat er die erste Runde gegen den Weltranglisten 247, Jonathan Desieres, in vier Sätzen überstanden und gleich heißt es, dass Tommy- Boy dieses Jahr wohl doch noch so einige Spiele machen wird. Schon nach dem Erstrunden – Match kündigte Haas an: „Ich bin schon ziemlich platt nachdem Match, aber ich werde alles tun, um gegen Falla fit zu sein.“ Was ist das für ein Waschlappen?
Im direkten Vergleich steht es 3:1 für Haas. Im Tennis gebe ich aber wenig auf direkte Vergleiche, da diese meist Jahre her sind, oder halt auf unterschiedlichen Belägen stattgefunden haben. Jetzt trifft er auf Alejandro Falla. Der Kolumbianer schaffte in der ersten Runde eine kleine Sensation, indem er den an Nummer 15 gesezten Troicki in Fünf Sätzen ausschaltete. Für diesen Sieg bekam man bei den Buchmachern im Schnitt eine 7,00 Quote. In seiner gesamten Karriere holte er die meisten Siege auf Hartplatz. Er hat schon große Spieler wie Federer am Rande einer Niederlage gehabt, unter anderem Federer in Wimbledon 2010.
Ich bin wie immer gezwungen gegen Tommy Haas zu tippen, von daher nehm ich die Quote von 1,79 auf Betfair gerne mit!
Mein Tipp: ALEJANDRO FALLA / 1,79 Betfair


Jürgen Melzer – Igor Kunitsyn:
( 01.09.2011, 16.00 Uhr )

Der Russe Kunitsyn musste bereits in der ersten Runde gegen den deutschen Bachinger über 5 Sätze gehen. Nach 0:2 Satzrückstand konnte er das Match aber noch drehen und für sich entscheiden! Der Ösi Melzer hingegen konnte sein Erstrunden Match gegen den Franzosen Eric Prodon souverän in drei Sätzen für sich entscheiden. Er wirkte sichtlich befreit und konnte, nach einer Schwächephase in den letzten Wochen, wieder etwas Selbstvertrauen tanken. Jürgen Melzer ist bei den US- Open an Position 17. gesetzt und will mal wieder auf den Putz hauen…zumindest wird es mal wieder Zeit zu zeigen, dass er ein Guter ist!
In der ersten Runde hat Melzer sehr gut aufgeschlagen und man konnte mit seinem Spiel zufrieden sein! Letztes Jahr verlor der Österreicher Melzer im Achtelfinale gegen Federer, dieses Jahr soll es mindest wieder die Runde der letzten 16 sein.
Igor Kunitsyn hat vor den US Open insgesamt an sechs Hartplatz- Turnieren in den USA teilgenommen und kam nie über die zweite Runde hinaus.
Ich denke nicht das er in dieser Form einem Jürgen Melzer Paroli bieten kann. Bei Betfair gibt es ne Quote von 1,31 für die Nummer Eins aus Österreich. Diese Quote wird gehalten!
Mein Tipp: JÜRGEN MELZER / 1,31 Betfair


Kombiwette:
Einsatz               :  €   750
Max. Auszahlung:  € 1760

Betfair Challenge: 3 Units als Kombi oder 4 Units auf Falla

Gruß Goran…

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben