US Open by Stig

Hallo alle Tennis-Freunde,

gestern konnten wir wieder Plus machen. Die Kombi mit Tsonga und Sheepers Handicap ging glatt durch. Ich ärger mich, dass ich nicht auf Tsonga 3-0 zu Quote 3.1 etwas gesetzt habe – ich hatte es ja angedeutet, dass ich dachte, er gewinnt in 3 Sätzen. Leider wurde das Spiel Ferrero-Granollers annuliert als Ferrero 6-1 4-3 führte. Immerhin 97 Euro in der Kasse, ist ja auch was. Heute sind viele interessante und enge Spiele, speziell in der Damen-Konkurrenz.


Monica Niculescu- Angelique Kerber Tipp 1 Quote 2.32 3 Unit Gewinn 39,60 Euro.

Die deutsche Kerber, die gegen die Rumänin Niculescu gespielt hat, die nicht weniger überzeugend war bis jetzt. Kerber besiegte in Runde 2 überraschend Radwanska in 3 Sätzen. Niculescu hat überragend bis jetzt gespielt und letzte Runde Safarova auseinander genommen und 6-1 6-0 gewonnen, davor Dulgheru, die immerhin Kvitova besiegen konnte 6-3 6-0. Hier bekommen wir Quote 2.32 auf Sieg, Niculescu in einem Spiel, die ich 60-40 in Niculescus Favör sehe. Das muss ausgenutzt werden mit 5 Unit.


Andy Roddick-Julien Benneteau Tipp 2 handicap +5.5 Spiele Quote 1.63. Sieg Benneteua 2 Unit zu Quote 3 gewinn 40 Euro

Benneteua spielt über Wochen gut. Er wird heute Roddick vor grosse Probleme stellen. Er serviert stabil und sein Grundlinienspiel kann sich auch sehen lassen, wenn er bei Lust und Laune ist, was derzeitig der Fall ist. Roddick ist immer auf Hardcourt ernst zu nehmen, nur alleine wegen seinen guten Aufschlag, aber mit 5.5 Spiele Vorsprung, denke ich wird Benneteau das auf alle Fälle ins Ziel bringen. ich traue ihm sogar Sieg zu Quote 3 zu, was wir für 2 Unit spielen werden.

Wir werden eine Kombi mit Benneteau Handicap +5.5 mit Lisicki für 3 unit spielen. Das Lisicki-Spiel hat Chris schon analysiert. wir haben gleichzeitig Frank einen Artikel  geschickt. Ich hatte auch Pennetta dabei. Das heisst, heute muss es also klappen mit Plus beim Tennis.


Viel Glück


Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben