Bet3000 Usertipp des Tages

Endlich ist unsere Bet3000 Usertipp des Tages – Aktion wieder angelaufen. Es gibt jede Menge zu tippen und wir hoffen auf eine rege Beteiligung. Die ersten 15,- Euro schnappt sich heute Dennis aka Winniwahnsinn.

Da ich Kombiwetten kombiniert aus mehreren Sportarten favorisiere mache ich doch gleich mal meinen Rundumschlag aus 1. und 2. Liga und Handball:

1.Tipp Fortuna Düsseldorf-KSC 10.09.2011 13:00 Uhr

Diesen Tipp sollte man getrost als Bank bezeichnen. Galt Düsseldorf vor der Saison bei den Buchmachern maximal als Geheimtipp, haben sie sich mittlerweile zu einem berechtigten Aufstiegsaspiranten entwickelt. Die Mannschaft ist bislang ungeschlagen in dieser Saison und hat bei 3 Heimspielen 3 Siege gefeiert. Auch auswärts wird mittlerweile regelmäßig gepunktet, was deutlich macht, dass die Mannschaft – im Vergleich zur vergangenen Saison – zusammengewachsen und gereift ist. Über den KSC kann man in dieser Saison nicht viel sagen, außer das es eine Wundertüte ist. In meinen Augen ist es jedoch nicht mehr zeitgemäß auf alternde „Stars“ zu setzen bzw. mit diesen Erfolge haben zu wollen (Iashwili, Buckley, Lechner etc.). Für mich ein ziemlich zusammengewürfelter Haufen, der eben noch nicht gereift ist, was auch die bisherigen Ergebnisse in dieser Saison deutlich machen.

Von daher ein klarer Heimsieg (BET3000 Quote 1,50)

2.Tipp Werder Bremen – HSV 10.09.2011 18:30 Uhr

Hier möchte ich mich kurz fassen. Es ist nicht so, dass ich allzu viel von Werder halte, jedoch ist der HSV in dieser Saison eine Katastrophe. In meinen Augen eine furchtbar zusammengestellte Truppe von Individualisten, die der inkompetente Trainer nicht im Griff hat. Nicht umsonst erzählt dieser denen vor dem Bayernspiel in dieser Saison, dass die auf Klose aufpassen sollen und fragt den Reservetorwart des 1. Saisonspiels (in Dortmund) am nächsten Tag, wie denn die 2. Mannschaft gespielt habe, da er dachte dieser hätte mit der zeitgleich spielenden Truppe gespielt. Der Mann kann also nicht bis 18 zählen bzw. sich 18 Leute merken und liest zudem keine Zeitung (Klose – Lazio….). Von daher bin ich mir sicher, dass die Mannschaft die Gesetze des Fussballs „provozieren“ wird (Trainerrauswurf) und so spielt wie sie eingestellt wird. Schlecht…

Von daher klare 1 (Bet3000 Quote 1,6)

3.Tipp Mainz – Hoffenheim 10.09.2011 15:30 Uhr
Hier bin ich von beiden Teams und auch von beiden Trainern überzeugt. Beide Mannschaften werden – wie gewöhnlich – auf Sieg spielen und es wird ein Spiel auf Augenhöhe sein. Von daher ist der Ausgang dieses Spiels für mich ein regelrechter Coinflip, so dass hiervon meines Erachtens die Finger zu lassen sind. Beide Mannschaften haben in dieser Saison jedoch in jedem Spiel mindestens ein Tor geschossen, zumal beide Mannschaften auch immer offensiv ausgerichtet sind. Dies werden sie auch in diesem Spiel sein, da Mainz sicher denkt, diesen „Retortenclub“ hauen wir zuhause mal kurz weg und Stani wiederum bei den dortigen Ansprüchen nicht auf Unentschieden in Mainz spielen wird.

Von daher mein Tipp: Beide Teams erzielen ein Tor (Quote 1,67)

4. Tipp Flensburg – Lemgo (Handball) 10.09.2011 19:00 Uhr

Die letzte Bank wird dort getippt, wo andere ihr Punktekonto haben. Und zwar in Flensburg. Die haben sich in dieser Saison eine unfassbar starke Truppe zusammengeholt (Glandorf u. Kaufmann) und sind in der heimischen Fördehalle schon immer eine Macht gewesen. Man darf sich hier nicht von dem ersten Saisonspiel blenden lassen, was in Kiel verloren ging. Das ist das Barca des Handballs, da darf jeder mal untergehen an einem schlechten Tag. Diese Niederlage dürfte auch der Grund sein, warum die Quote auf Heimsieg immerhin noch spielbar ist mit 1,2. Der Gegner Lemgo ist nämlich nur noch ein Schatten vergangener Tage. Chronisch pleite dümpelt man nun nur noch im Mittelfeld der Liga umher. Von dieser Truppe ist mit Sicherheit keine Überraschung in Flensburg zu erwarten.

Von daher klare 1 (Quote 1,2)

Im Ergebnis spielen wir also eine Quote von 4,81. Ich hoffe ich konnte mit diesem Tipp ein paar Anregungen geben und würde mich freuen, wenn der Tipp aufgeht.

Viele Grüße aus dem hohen Norden!


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben