PokerHeaven.com und Hochgepokert.com präsentieren das Vienna Deluxe Challenge MTT



Die Vienna Deluxe Challenge vom 28. – 30 Oktober im Montesino in Wien ist ein €75.000 guaranteed Event, dass mit gerade einmal €220 Buy-In fast unschlagbar ist. Mit einer ausgezeichneten Deep-Stack Struktur (20.000 Chips – 40 Minuten Levels) verspricht dieses Event Poker vom Feinsten und das für den kleinen Geldbeutel.

Am kommenden Sonntag, den zweiten Oktober, gibt es auf PokerHeaven.com um 21:00 Uhr, exklusiv für unsere Hochgepokert.com Leser, ein spezielles €5 MTT-Freeze Out, das on Top ein Vienna Deluxe Challenge Package verspricht!

Teilnehmen kann jeder, der einen Account bei PokerHeaven.com besitzt. Solltet ihr noch keinen Account besitzen, so könnt ihr euch hier einen erstellen. Das Passwort zur Teilnahme lautet: HGPVIENNA.

Während des nächsten Monats kann man die Tickets (oder auch ganze Packages inklusive Geld für Flug und Hotel) des weiteren bei PokerHeaven.com in Freerolls, Satellites und anderen Qualifikations-Promotions gewinnen. Es gibt für jede Bankroll mindestens eine Option, sich zu qualifizieren.

Zum Beispiel gibt es jeden Montag ein Free-Entry Event mit €1 Rebuys und Add-Ons und garantiert wird 1 Ticket zur „Vienna Deluxe Challenge“. Aber auch tägliche Freerolls werden angeboten, bei denen man sich für die wöchentlichen €22-Finals qualifizieren kann, in denen die Packages ausgespielt werden.

Die Packages beinhalten

– €220-Turnierticket
– Kosten für Flug und Hotel
– Cash Game Vouchers
– 3 Mahlzeiten im Montesino
– Einladung zur PokerHeaven.com Players Party

Genieße ein Pokerwochenende mit jeder Menge Party! Alle Infos zur Vienna Deluxe Challenge findet ihr hier.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben