Dimi’s Einzeltipp: Brasilien, Serie A, Gremio – FC Santos

Wenige Spiele heute, es ist mir schwergefallen etwas zu finden. Bis mir eine wichtige Liga ins Auge gefallen ist, die eine Chance bietet.

In der brasilianischen Serie A spielt Gremio zuhause gegen Santos. Ein heimstarkes Team gegen eine mit Stars bespickten, auch auswärts gut spielenden Mannschaft. Wir kennen sie ja alle: Elano, Ganso und Neymar. In vielen Analysen habe ich für Sie geschwärmt. Sie fehlen bei Santos, wenn Brasilien Länderspielverpflichtungen hat. Ohne sie ist Santos gut aber nicht sehr gut.

Gremio

ist eine bekannt starke Heimmannschaft. Mit einem Spiel weniger als die meisten anderen Top Heim-Mannschaften, stehen sie zurzeit auf Nummer 7 in der Heimtabelle. 22 zu 11 Tore in 13 Spielen. Gewinnen sie, stehen sie auf Platz 5. Nur in einem Heimspiel haben sie kein Tor geschossen. Gegen Schwergewicht Botafogo.

FC Santos

Der FC Santos ist immer gut für ein Tor. Insbesondere wenn Ganso, Elano und Neymar mitspielen. Die Auswärtstabelle zeigt Santos als durchschnittliche Auswärtsmannschaft an. Aber das stimmt nicht ganz, weil a) die 3 Stars oft gefehlt haben wegen Nationalspielen. Gleichzeitig wurden sie zu Beginn der Saison geschont wegen der Teilnahme am Copa Libertadores Finale und Halbfinale. Santos mit den 3 Stars ist und bleibt ein Torgarant und die Auswärtsbilanz sähe auf jeden Fall besser aus. Momentan haben sie in 13 Spielen 18:24 Tore und sind im Mittelfeld zu finden.

Ausblick

Vom 1X2 Markt lasse ich hier die Finger weg. Das kann man nicht voraussagen. Die Wahrscheinlichkeit für mehrere Tore ist aber gegeben. Das sehen auch die Bookies so. 1,80 gibt es bei betfair für 2,5 Tore. Die Wahrscheinlichkeit wird von allen also sehr hoch eingeschätzt. Nimmt man den Fakt hinzu, daß die fehlenden Stars für eine Unreinheit in der Auswärtstabelle gesorgt haben, bewerte ich die Wahrscheinlichkeit eines overs mit 80 %. Wir bekommen aber mit 1,80 eine größere Quote als die angenommene Wahrscheinlichkeit.

Mein Tipp: über 2,5 Tore in diesem Spiel zur Quote 1,80 bei betfair

Viel Erfolg

Dimi

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben