EM Qualifikation, Tschechien – Spanien by Dimi


Vor einigen Jahren wäre dieses Spiel eine klare no bet. Tschechien spielte mit einer starken Mannschaft und hätte hier das Heimspiel. Ist Tschechien heute wirklich noch so stark? Ich sage nein, das ist Geschichte. Ich möchte nicht gleich das Wort „schwach“ in den Mund nehmen aber die Zeiten mit Nedved und Halbfinale in der EM 2004 sind einfach vorbei. Heute ist Tschechien gerade mal im Durchschnitt. Baros, Plasil, Cech und Rosicky. Damit sind die guten Spieler schon aufgezählt. Der ein oder andere wird noch einen Namen finden. Vielleicht passt hier noch einer hin. Wenn man dann noch bedenkt, dass Plasil gesperrt ist. Bleibt nicht mehr viel.

Spanien hat Torpower pur. Sie benötigen nur noch theoretisch den einen oder anderen Punkt in 4 Spielen um als Gruppensieger aus dieser Gruppe hervor zu gehen, aber Del Bosque hat gesagt er will die guten Spieler gerne alle zusammen spielen lassen in den nächsten 2 Spielen. Er möchte dies so oft wie möglich. Doch nächste Woche gegen Schottland wird es schwierig, weil am Wochenende danach Real Madrid und der FC Barcelona wichtige Spiele haben. Daher gibt es wahrscheinlich nur in diesem Spiel die Chance, weil die spanischen Topvereine Ihre Topspieler geschont sehen, wenn man schon qualifiziert ist. Ein Sieg heute, ist der Passierschein für den Gruppensieg. Die spanischen Spieler jetzt nochmal alle mit Ihren Stärken aufzuzählen wird nicht benötigt. Wir wissen was sie alles anstellen können. In einer fließenden Bewegung aus Abwehr übers Weltklassemittelfeld hin zum Angriff, kann immer sehr schnell etwas im gegnerischen Tor rappeln.

BETFAIR Challenge: 5 units auf Sieg Spanien zu 1,84

Viel Erfolg

Dimi

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben