Caesars Cup: Mercier und Lamb spielen für Brunson und Seed


Ursprünglich waren Doyle Brunson und Huck Seed als Mitglieder des Team Americas bei dem diesjährigen Caesars Cup in Cannes vorgesehen. Daraus wird jetzt allerdings nichts. Brunson, der letzte Woche noch die EPT in London gespielt hat, sagte zunächst kurzfristig seine Teilnahme bei der World Series Of Poker Europe ab. Daraufhin brachte Teamcaptain Phil Hellmuth via Twitter drei andere Namen ins Spiel.

phil_hellmuth: Team USA/Canada: @TexDolly couldn’t make it to Cannes, big loss, but time to bring in a Young Gun! @jasonmercier @benbalamb or @tom_dwan?

Kurze Zeit später fiel die Wahl dann auf Team PokerStars Pro Jason Mercier (Foto unten).

phil_hellmuth: As Captain of Team USA/Canada I select @JasonMercier as our 5th player. He has earned it w his stellar tournament record the last few yrs

Wenn man sich die Erfolge von Mercier in den letzten Jahren anguckt, ist seine Nominierung keine große Überraschung: EPT-San Remo Titel 2008, WSOP Bracelets 2009 + 2011, EPT Champion of Champions Sieger 2011 und insgesamt über $6,7 Mio an Livewinnings. Mercier ist zur Zeit außerdem der Führende Spieler im Global Poker Index.

Nach der schlechten Nachricht von Doyle Brunson, musste dann auch noch Huck Seed sein Kommen zur diesjährigen WSOPE absagen. Phil Hellmuth nominierte anschließend November Niner Ben Lamb als Ersatz für Seed.

phil_hellmuth: As Captain of Team USA/Canada I’m picking @BenbaLamb for 3 reasons: tourney record, @RealKidPoker + @JasonMercier voted for him AND…Ben Lamb is the only player ahead of me in „Player of the Year“ race! Although I plan on passing him in the next few days, bring it!!!

Lamb konnte bei der diesjährigen WSOP in Las Vegas sein erstes Bracelet gewinnen und dazu noch einen 2., einen 5. und einen 12. Platz verbuchen. Die Livewinnings des 26-jährigen Amerikaners belaufen sich auf über $3,3 Mio.

Die beiden Teams die am 19. Oktober zum Abschluss der WSOPE gegeneinander antreten werden, setzen sich nun wie folgt zusammen:

Team Americas

Phil Hellmuth
Johnny Chan
Daniel Negreanu
Jason Mercier
Ben Lamb


Team Europe

Bertrand Grospellier
Dario Minieri
Max Lykov
Gus Hansen
Jake Cody

Wer sich den letzten Caesars Cup von 2009 noch einmal ansehen möchte, kann das hier tun.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben