Poker EM 2011 – Der Countdown läuft

Am nächsten Montag startet im Grand Casino Baden die 22. Auflage der Poker Europameisterschaft und elf Tage lang gibt es Pokerfeeling satt. Vom 24. Oktober bis 3. November gibt es neben dem €4.000 No-Limit Hold’em ein €3.000 Pot-Limit Omaha sowie den Nations Cup und das große CAPT Finale im Angebot.

Natürlich ist dies längst nicht alles, denn diverse Sideevents und Satellites bieten auch dem Gelegenheitsspieler die Möglichkeit tolle Turniere zu spielen. Die Buy-ins reichen dabei von €200 bis €1.000 und sogar ein Freeroll steht auf dem Spielplan.

Der Nations Cup ist ein Team Event und natürlich ein besonderes Highlight. Bis zu 27 Mannschaften kämpfen um den Titel. Das Format ist sehr spannend, denn jedes der vier Mannschaftsmitglieder muss alleine gegen Spieler der anderen Mannschaften antreten, um Punkte zu holen.

Die neun besten Teams qualifizieren sich für das Finale und je nachdem, wie viele Punkte das Team mit ins Finale bringt, startet ein stellvertretender Spieler mit mehr oder weniger Chips als die anderen.

Wir werden natürlich vor Ort sein und euch während der ganzen Poker Em täglich mit einer PokerToday Sendung auf dem Laufenden halten.

[cbanner#2]

DatumEventCapBuy-in
25. bis 27. Okt.CAPT Finale2002.000 €
27. bis 30. Okt.Poker EM NLHE2504.000 €
31. Okt. & 1. Nov.Nations Cup2720.000 €
2. & 3. Nov.Poker EM PLO1803.000 €


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben