Qualifiziere Dich jetzt für die WPT National Bohemia im King’s Casino!


Die World Poker Tour macht mit einem National Event vom 16. bis zum 20. November Station an der deutsch-tschechischen Grenze. Highlight der WPT National Bohemian im King’s Casino in Rozvadov ist das € 1.650 Main Event.

Seit dem 10. Oktober bis zum 6. November kann man auf PartyPoker über tägliche Qualifier und wöchentliche Satellites eines der Teilnahme-Pakete im Wert von $3.000 gewinnen. Die Pakete beinhalten den Main-Event-Buy-In, den Hotelaufenthalt sowie $400 Taschengeld. Die PartyPoker Pros Dragan Galic und Bodo Sbrezesny haben ebenfalls ihr Kommen angekündigt.

Aber nicht nur auf PartyPoker könnt ihr Euch online qualifizieren. Auch bwin.com bietet exklusive Qualifier für die WPT National Bohemia – German Open an. Ebenfalls bis zum 6. Novemer kann man sich hier ab bereits $1,20 qualifizieren. Insgesamt gibt es 3 Stufen um das $3.000 Package zu gewinnen. Natürlich könnt ihr auch direkt bei der letzten Stufe einsteigen. Für $200 habt ihr jeden Sonntag Abend um 21:00 Uhr (GMT +2) die Möglichkeit ein Ticket zur WPT im King’s Casino zu ergattern.


Die Qualifier von bwin im Überblick


Im King’s Casino befindet sich der größte Pokerraum Europas. Speziell für die WPT wurde sogar nochmals umgebaut und der Turniersaal sieht einfach wunderschön aus. Wer bisher noch keine Chance hatte, sich den neuen Turniersaal anzuschauen, der sollte keine Kosten und Mühen scheuen, zur World Poker Tour zu kommen – es wird sich 100% lohnen. Wer denkt, dass die WPT für den eigenen Geldbeutel zu teuer ist, hat sich geirrt. Denn die WPT bietet bereits Events ab einem Buy-In von €300.

[cbanner#2]

Turnier-Schedule


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben