St. Maarten Qualifier im Montesino Wien: Anthony Ghamrawi gewinnt doppelt!


Pünktlich um 19 Uhr startete gestern Abend der Everest Poker St. Maarten Qualifier im Montesino Wien. Insgesamt 162 Spieler bezahlten das Buy-In von 115 Euro und spielten um ein Preisgeld von 16.200 Euro, die Garantie von 15.000 Euro wurde damit locker übertroffen.  Das besondere, Everest Poker legte noch zusätzlich ein $6.500 Package für die St. Maarten Open in den Topf. Dieses konnte jeder gewinnen, der sich zuvor an einem Online-Qualifier auf www.EverestPoker.com versucht hatte. Knapp 50 Spieler im Feld hatten die Chance genutzt und sich vorab auf die St. Maarten Liste setzen lassen – so auch Anthony Ghamrawi.

Als weiteres Highlight saß St. Maarten Open-Organisator Thomas Kremser ebenfalls an den Tischen und auf ihn wurde ein Bounty ausgesetzt. Auf jenen Teilnehmer, der den berühmten Turnierdirektor aus dem Turnier warf, wartete ein Everest Poker E-Ticket im Wert von $215. Auch hier schlug Anthony Ghamrawi zu. Als Kremser mit KJ seine letzten Chips in die Mitte schiebt, musste er gegen A7 von Ghamrawi und TT eines weiteren Spielers antreten. Der Flop mit A5J brachte bereits die Vorentscheidung, denn Turn und River konnten Kremser nicht mehr retten, der sich mit einem guten 34. Platz begnügen musste.

Das Online-E-Ticket war Ghamrawi wohl noch nicht genug, denn er spielte sich bis an den Finaltisch, eliminierte dort selbst den letzten Konkurrenten und beendete das Turnier schließlich auf Platz 1. Da sich Anthony Ghamrawi vorab auf der St. Maarten-Liste registriert hatte, nahm er neben der Siegprämie von 2.600 Euro auch das heißbegehrte Turnierpackage im Wert von $6.500 mit. Er darf sich nun über einen 7-Tage-Pokerurlaub auf der Karibikinsel St. Maarten freuen. Im Package enthalten ist ein Ticket für das Main Event der St. Maarten Open sowie Unterkunft und Reisekostenpauschale für zwei Personen.

Nächstes Turnier im King’s Casino:

Wer das Event im Montesino verpasst hat, kann seine Chance am 29. Oktober im King´s Casino nutzen. Dort werden 50.000 Euro garantiert, das Buy-in beträgt 330 Euro und auch hier gibt Everest Poker wieder ein St. Maarten Package für den besten Everest-Spieler im Feld aus.

Wer sich auf die St. Maarten-Liste für das King´s Event setzen lassen muss nur folgendes tun:

– Spiele mindestens ein St. Maarten Online Satellite auf EverestPoker.com (Platzierung ist irrelevant, die Teilnahme zählt!)

– Schicke anschließend deinen Spielernamen sowie die Turnier-ID an info-de@everestpoker.net

Alle Informationen zur Teilnahme befinden sich hier.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben