Tom McEvoy bei Game Face Gaming unter Vertrag!

Der ehemalige WSOP-Main Event Champion aus dem Jahre 1983, Tom McEvoy, ist seit kurzem kein Mitglied von PokerStars.com Team Pro. Er steht nun bei gamefacegaming.com unter Vertrag, wie die Newsseite marketwatch.com bekanntgab.

„Wir sind begeistert, das eine Person wie Tom in unser Team eingetreten sind.“, erklärte Felix Elinson, CEO des Unternehmens. Tom McEvoy wird als Pro-Berater und Ausbilder fungieren. „Tom McEvoy ist einer der bekanntesten Namen in der Pokerwelt und ein wahrer Gentleman des Spiels. Tom hat einen unbestreitbaren Ruf für Integrität und ist ein weltklasse Poker Spieler. Seine langjährige Erfahrung in der Branche ist eine leistungsstarke Ergänzung für das Team. Abgesehen davon, dass er ein Mitglied des Face Up Pro Team ist, wird Tom auch ein Online-Poker-Workshop für die Platinum Mitglieder des Face Up Gaming monatlich anbieten.“

Game Face Gaming befindet sich derzeit in der Beta-Version und es bleibt abzuwarten ob die Seite auf dem Markt Erfolg haben wird. Die Idee eines riesigen globalen Gaming-Netzwerk ist sicherlich interessant. Die Seite spezialisiert sich hauptsächlich auf das Game-Play und sei nach eigenen Angaben keine Glücksspiel-Seite. „Unser Ziel ist es, den Nervenkitzel von Online-Spielen aufrechtzuerhalten“.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben