European Short Handed Poker Tour im Montesino

Von 1. bis 4. Dezember findet im Montesino die European Short-Handed Poker Tour statt. Das 6-Max Event mit einem Buy-in von € 550 bietet eine Startdotation von 20.000 Chips. Die Blinds beginnen mit 25/50, die Level dauern 60 Minuten.

Damit jeder Pokerfan bei diesem Mega-Event dabei sein kann, veranstaltet das Montesino am Donnerstag, den 1.12.2011, um 19.00 Uhr, ein €60 Freezeout Satellite Turnier.
Neben dem € 550 Main Event bietet die European Short Handed Championship noch zwei weitere interessante Side Events. Ein zweitägiges € 300 Turnier mit einem Starting Stack von 15.000 Chips und ein eintägiges € 200 Event mit einem Starting Stack von 10.000 Chips.

Außerderm startet heute um 19:00 Uhr der Tag 1a des Everest Poker Open. Sämtliche Infos findet ihr unter diesem Link:

Anbei befindet sich der Turnierplan

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben