World Poker Tour National Bohemia: Liveblog aus dem King’s Casino – Tag 1b


Einen wunderschönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende wünscht Euch heute Emu und Tobi hier aus dem King’s Casino! Tag 1b steht an und in wenigen Minuten fällt wohl der Startschuss. Momentan sind 80 Spieler auf der Anzeigetafel gelistet aber es werden sicherlich noch einige Spieler mehr werden.

Gesichtet haben wir heute unter anderem bereits Dragan Galic, Michael Eiler, Jan Dönges, Tobias Wagner, Khiem Nguyen, Martin Dietrich und viele mehr. Viel Freude mit dem Liveblog – stay tuned!



23:35 – Last 5 Hands – Feierabend!

Die letzten 5 Hände wurden vom Floor annonciert. Dann ist Feierabend. Die Chipcounts und eine ausführliche Tageszusammenfassung folgt in ungefähr 90 Minuten. Bis dahin verabschieden wir uns hier vom Liveblog. Morgen geht es dann in Tag 2 und um 14:00 Uhr sind wir wieder pünktlich für Euch da und halten euch auf dem Laufenden. Stay tuned!

Um diese Trophäe wird morgen weiter gespielt!


23:20 – Stuer geht Stier? Denkste!

Vor noch nicht mal einer Stunde hatte Julian Stuer nur noch 6.000 Chips. Als wir eben an seinem Tisch vorbeiliefen, hält er rund 70.000! „Oha, Julian, was ist passiert?“ Antwort von Julian: „Nur geluckt!“ – Schönes Comeback! Noch 30 Minuten bis zu Ende des Tages und 73 Spieler sind noch im Turnier.

22:45 – Queens are not good!

Der einzige teilnehmende PKR-Pro, Sascha Walter, ist busto. Er stellt seine letzten Chips mit QhQc in die Mitte und bekommt den etwas loosen call von Ad4c. Die Door-Karte ist direkt das Ac und leider folgt keine Hilfe mehr für den Pro. 85 Spieler sind heute noch im Turnier und es werden noch 80 Minuten gespielt. Der Average liegt bei 37.400.


22:25 – Chipcounts!

Momentan steht die Action ein wenig. Deshalb haben wir die frischen Chipcounts besorgt:

Scotty 29.000

Magic Man 13.000

Martin Stausholm 53.000

Roman Cieslic 15.500

Michael Eiler 57.000

Bodo Szbrzesny 53.000

Julian Stuer 6.300

Sascha Walter 7.000

Tobias Wagner 33.000

Jan Dönges 45.000

Martin Dietrich 50.000

Ist Martin Dietrich heute der Shark? Bisher läuft es für ihn rund!


21:55 – Payouts, die Zweite!

Wie versprochen die kompletten Payouts:

1. Platz – €80.036

2. Platz – €51.377

3. Platz – €34.950

4. Platz – €27.960

5. Platz – €22.718

6. Platz – €19.223

7. Platz – €15.378

8. Platz – €11.883

9. Platz – €8.738

10. – 13. Platz – €5.243

14. – 17. Platz – €4.544

18. – 22. Platz – €3.845

23. – 28. Platz – €3.146


21:35 – Payouts!

Die Payouts stehen fest. 28 Plätze werden bezahlt und auf den Sieger warten satte €80.036. Die genaue Preisstaffelung gibt es in wenigen Minuten.

21:30 – Nuts!

Das Board liegt mit 3h9s7cTcQh und im Pott liegen rund 4.200 Chips. Tobi spielt am River eine Bet von 4.600 und bekommt den Call. Im Showdown zeigt er KhJc für die Nuts und hält nun aktuell 41.000 an Chips.

21:15 – Kings im King’s

Schöne Hand für Michael Eiler. Der EPT-Sieger erhöht eine Bet des Spielers im CO auf 2.025 und beide sehen einen Flop von 3s9sJc. Michael bettet sowohl am Flop (3.300) als auch am Turn 6h 4.500. Den River Ah checken Beide und Michael zeigt KcKs und gewinnt den Pot. Er hält nun 53.000.


21:00 – Weiter geht’s

Tag 1b der World Poker Tour im King’s Casino ist wieder am Laufen. Wer nicht mehr im Turnier ist oder nicht teilnehmen konnte, der hat die Möglichkeit bereits in 2 Wochen erneut die WPT im King’s Casino zu spielen. Wie ist das Möglich? Das King’s Casino wird größer! In Prag wurde ein weiteres Casino hinzugefügt und vom 01.-05 Dezember findet dort kurz die WPT Prag statt. Was Euch dort erwartet? Seht selbst:


20:00 – Dinnerbreak

114 Spieler gehen nun in die Dinnerbreak. Wir melden uns in gut einer Stunde wieder zu den letzten 3 Levels des Tages. Stay tuned. Das gibt es nebenbei zum Essen:

Feinster Salat!


Delikates Sushi!


Perfektes Buffet!


19:30 Team PokerStars Pro

Nachdem gestern bereits Team PokerStars Pro Michael Keiner gebustet ist, versucht sich heute Martin Hruby. Doch auch für ihn läuft es momentan nicht all zu gut und er muss mit nur noch 8.000 verbleibenden Chips kämpfen. In 27 Minuten folgt die Nächste Dinnerbreak, der Average liegt bei 27.179.

Martin Hruby kämpft für das PokerStars Pro Team Czech Republik!


19:20 – Nice Pot Martin Stausholm

Monsterpot und Double-Up für Martin Stausholm. Der Däne eröffnet UTG auf 700 und 4 Spieler callen. Der Small-Blind squeezt auf 3.600 und Martin stellt seine gesamten 16.000 Chips in die Mitte. Nach gut fünf Minuten callt der SB und zeigt AsQs. Martin hat nur AcJd zu bieten aber der Däne runt momentan ziemlich gut. Der Flop kommt mit 4hTsJc sehr glücklich und Turn 4d, River 5h verändern nichts mehr. Martin ist hoch auf 42.000!


19:05 – Level 5 – Chipcounts

Die Blinds sind gestiegen. 150/300 sind nun zu bringen und zum fünften Level sieht es folgendermaßen aus:

Tobias Wagner 25.000

Matyas Poloch 22.000

Michael Eiler 22.000

Julian Stuer 22.500

Martin Hruby 9.000

Matthias Kürschner 7.800

Dragan Galic busto

Roman Cieslic 19.500

Ivo Donev buto

Martin Stausholm 22.000

Scotty 54.000

Magic Man 36.000

Martin Kabrehl busto

Bodo Sbrzesny 42.000

Jan Dönges 48.000

Sam el Sayed busto

Martin Dietrich – 39.000 (2nd Chance)


18:25 – WPT Champ Sam el Sayed busto

Wir steigen am River ein. Das Board liegt mit 5c2hTcQh5s und Sam’s Gegenspieler stellt ihn all-in. Sam callt und muss seine Hand mucken, nachdem er AcQc sieht.


18:10 – Double Seat Open!

The Chessmaster Ivo Donev sowie der Pokerstorm Dragan Galic sind ausgeschieden. Und schön war das für beide nicht. Ivo floppte mit ein Paar Buben auf einem [9x][Jx][Qx] Flop Middle-Set und lief gegen [Kx][Tx] und der PartyPoker Pro hatte ein Dejavu mit dem Busto beim MainEvent der World Series of Poker. Mit TcJh trat er am Flop TsTh3h gegen 3d3c an. Turn As und River 7h blankten und Dragan ist busto. Noch 139 Spieler sind im Turnier.

Aus die Maus für Dragan!

18:00 – Level 4

159 Spieler sind es am Ende geworden. Die Late-Registration ist beendet und somit sind es hier bei der ersten WPT im King’s Casino 238 Teilnehmer insgesamt. Der Preispool steht allerdings noch nicht fest, müsste aber in nächster Zeit verkündet werden. Khiem Nguyen hat noch die Late Registration genutzt und Martin Dietrich machte von der Option der 2nd-Chance gebrauch. Viel Glück!


17:20 – Break

Die erste Pause des Tages steht an und wir sehen uns in gut 45 Minuten wieder. Bis gleich!


17:15 – Magic Man ist back!


16:35 – Level 3 – Chipcounts

Die Blinds sind gestiegen. 75/150 sind nun zu bringen und zum dritten Level sieht es folgendermaßen aus:

Tobias Wagner 25.000

Matyas Poloch 27.000

Michael Eiler 22.000

Julian Stuer 17.000

Martin Hruby 21.000

Dragan Galic 23.000

Roman Cieslic 8.000

Ivo Donev 3.000

Martin Stausholm 24.000

Scotty 32.000

Magic Man 14.000

Martin Kabrehl 21.000 (2nd Chance)

Bodo Sbrzesny 27.000

Jan Dönges 35.000

Sam el Sayed 20.000

Martin Dietrich – busto


16:20 – Mr. Burns ist auch am Start

Netter Cardprotector!


16:15 – GCOP-Gewinner down!

Roman Cieslic ist down auf 4.500. Auf einem 9c6d8s5d Board wandern alle Chips in die Mitte und Roman zeigt 5h7h für die gefloppte Straight. Sein Gegenspieler allerdings floppte mit Td7d die höhere Straight und macht am River 8d noch den Flush. Kein guter Start für den Frankfurter.


16:10 – Bodo geht steil!

Nachdem PartyPoker Pro Bodo Sbrzesny gestern kurz vor Ende des Tages busto ging, läuft es heute bereits etwas besser. Bodo callt die 3-Bet von 1.425. Am Flop 5d5h7c check-callt er die 1.150 große C-Bet des Cutoff, ebenso am Turn 4h. Diesesmal ist die Bet 2.475 schwer. Der River bringt die 8s und beide checken. Im Showdown zeigt Bodo AsKs und gewinnt die Hand, da der Gegenspieler nur Ac3d hält. Bodo hat nun 27.500 Chips.


16:00 – Ist er nicht hübsch, unser Pokal?!

Das gibt es hier zum Preisgeld zu gewinnen! Schön, oder?


15:45 – Martin Kabrehl crippled!

Kein guter Start für den Tschechen. Auf einem As7d7c4sJc Board bettet sein Gegenspieler 2.200 Chips in einen 9.200 großen Pot. Martin überlegt relativ lange und pusht mit 16.000. Der Gegner zeigt AdKh und Martin nur Qd9c. Martin verbleiben noch 1.200 Chips.

Update: Martin Kabrehl ist kurz darauf ausgeschieden.

15:30 – Erste Chipcounts zum neuen Level!

Wir befinden uns nun im zweiten Level des Tages. Von 138 gestarteten Spielern sind noch 135 mit von der Partie. So sieht es aktuell bei den Spielern aus:

Big Scotty 29.000

Ivo Donev 20.000

Martin Stausholm 17.000

Dragan Galic 26.000

Roman Cieslic 24.000

Martin Hruby 23.000

Julian Stuer 17.000

Michael Eiler 22.000 (2nd Chance)

Martin Dietrich 17.500

Matyas Poloch 20.000

Martin Kabrehl 21.000

Tobias Wagner 21.000

Bodo Sbrzesny 20.000

Matthias Kürchner 18.000

Jan Dönges 25.000

Sam el Sayed 35.000

15:15 – Rollentausch!

Gestern musste Sam el Sayed bereits nach zwei Händen aus dem Turnier verabschieden. Heute gab es einen Traumstart. Zum einen konnte er gerade Michael Eiler busten, zum anderen, hält er jetzt 38.000 Chips.

Jan Dönges eröffnet auf 150, Michael 3-bettet auf 425 und Sam el Sayed squeezt im BB auf 1.275, die nur von Michael gecallt werden. Der Flop 2d9cJs wird von Sam el Syed mit 1.775 angespielt und Michael callt. Der Turn bringt die Qd und Michael shovt nach einer Bet von Sam el Sayed seinen kompletten Stack in Höhe von 12.400. Sam callt und zeigt Qh9h während der EPT-Champ nur Ad4d zu bieten hat. Der River blankt mit dem Kh aus und Michael wird wohl seine 2nd Chance nutzen.

Michael Eiler braucht die 2nd Chance!


14:55 – 4-Bet Shove!

Die Freunde Michael Eiler und Jan Dönges schenken sich nichts. Sie sitzen gemeinsam an einem Tisch und es wird hier auch nicht lange gefackelt. UTG+1 eröffnet auf 150, Jan Dönges callt. Michael Eiler erhöht auf 550 und beide Spieler callen. Der Flop 2h3h9s wird von Michael mit 875 angespielt und UTG+1 callt und Jan erhöht auf 2.200. Daraufhin 3-bettet der EPT-Champ aus Wien auf 5.550 und nach kurzem überlegen stellt Jan seinen ganzen Stack in die Mitte. Nach gut 1 Minute foldet Michael seine Hand und Jan hält jetzt 27.500.


14:30 – Der Startschuss ist gefallen!

Rund 30 Minuten verspätet, startet heute das Turnier. 123 Spieler sind momentan an den Tischen zu finden und wir haben uns mal umgesehen, wer schon alles Platz genommen hat:

Jan Dönges, Martin Stausholm, Michael Eiler, Sam el Sayed, Ivo Donev, Bodo Sbrzesny, Dragan Galic, Tobias Wagner, Martin Kabrehl, Martin Dietrich, Big Scotty und der GCOP VI Gewinner Roman Cieslic sind am Start!

Sam el Sayed probiert’s nochmal!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben