World Poker Tour in Marrakech kurz vor dem Start!


Die World Poker Tour findet zur Zeit in Marrakech statt. Heute beginnt das Main-Event und bisher gab es immer große Erfolge für die deutschsprachigen Spieler.

Im vergangenen Jahr war es der Tourstopp der deutschsprachigen Spieler. Mit Dominik Nitsche, Sebastian Homann und Felix Oberauer schafften es gleich drei an den Final Table. Dominik schied damals auf Rang 6 für $50.000, Felix auf Rang 4 für $100.000 aus. Sebastian Homann dagegen schnappte sich den Sieg und $336.000 Preisgeld. 2009 erreichte bereits Benny Spindler den Final Table, verabschiedete sich allerdings auf Platz Sechs. Dominik Nitsche wurde Runner-Up im Highroller-Event. Am 27. November gibt es den neuen World Poker Tour Marrakech Gewinner 2011 und auch hier hoffen wir natürlich auf einen deutschsprachigen Sieg.

€3.000 muss man wie gewöhnlich in diesem Jahr bei einer World Poker Tour mitbringen. Auch die Struktur hat sich nicht verändert und man beginnt mit 30.000 Startchips sowie 60 Minuten Levels. Durchaus könnten allerdings die Teilnehmerzahlen steigen. 222 Spieler kamen im Vorjahr, 27 wurden bezahlt. Da lag das Buy-In allerdings noch bei €5.000. Ob Sebastian Homann als Titelverteidiger antritt oder die Globetrotter Dominik Nitsche und Marvin Rettenmaier vor Ort sind, erfahren wir im Laufe des Tages. Nur Club7-Pro Erich Kollmann hat auf facebook verkündet, dass er bereits in Marrakech ist: „Welcome in Marrakech to the World Poker Tour. I ♥ Poker, COOLMAN

[cbanner#2]

Vorjahressieger Sebastian Homann

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben