SPCW: Andre Mayr führt nach Tag 1A der Schweizer Meisterschaft im Texas Hold’em


Neuer Tag, neues Turnier – bei der Swiss Poker Champions Week startete gestern die vierte Schweizer Meisterschaft im Texas Hold’em. An Tag 1A des CHF 3300 No Limit Hold’em Events gingen insgesamt 77 Spieler an den Start, 37 davon dürfen an Tag 2 wiederkommen.

Insgesamt zahlten 77 Spieler an Tag 1A  das Buy-In von CHF 3300 um im Grand Casino Baden um den Titel des Schweizer Meisters im Texas Hold’em zu streiten. Unter ihnen auch der Vorjahresgewinner Markus Brunner, Nasr el Nasr (Foto), Thomas Hofman und Katja Thater.

Insgesamt wurden sieben Levels á 60 Minuten gespielt, ehe die 37 verbliebenen Spieler feststanden, die an Tag 2 weiter um den Sieg spielen werden.

Bei einem Startstack von 20.000 Chips liegt Andre Mayr mit 119.575 Chips am Ende von Tag 1A in Führung. Dahinter folgen Ljubo Lojic (105.175) und Markus Krebs (101.125). Ebenfalls einen guten Starttag erlebte Katja Thater, die mit 54.650 auf dem neunten Platz rangiert. Nicht mehr dabei ist hingegen Nasr el Nasr, der früh im Turnier ausschied.

Tag 1B der Schweizer Meisterschaft im Texas Hold’em startet heute um 19.30Uhr. Alle weiteren Informationen zur  Swiss Poker Champions Week gibt es auf der offiziellen Website des Grand Casino Baden.

[cbanner#2]

Chipcounts nach Tag 1A:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben