Jonathan Duhamel: Das Bracelet ist ihm $10.000 wert – Belohnung ausgesetzt


Wie wir bereits berichteten, wurde Jonathan Duhamel brutal ausgeraubt. Er selbst gab an, froh zu sein, keine ernsthaften Schäden erlitten zu haben.

Jetzt wurde speziell auf princepoker.com eine Seite eingerichtet, in der man Hinweise zur Tat geben kann. Bis zu $10.000 werden an Belohnung ausgesetzt, sollten unter anderem das WSOP-Main Event Bracelet, die PokerStars Rolex und die €500 Scheine wieder auftauchen und die Täter geschnappt werden.

Der ideelle Wert des Bracelets ist natürlich bei weitem höher als der materielle und Jonathan Duhamel lässt keinen Zweifel, dass ihm dieses Stück besonders viel Wert ist.

Anfangs wurde nur berichtet, dass Zwei unbekannte Männer den Kanadierin in seinem Haus überwältigten und so sehr verletzten, sodass dieser kurz darauf ins Krankenhaus musste.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben