Online Spieler des Jahres: Jason ‚jdpc27′ Wheeler holt den Titel & ’schappuscha‘ wird Dritter

Auch bei den Online Spielern hat CardPlayer den Spieler des Jahres geehrt. Der Titel ging dieses Mal an Jason Wheeler aka. ‚jdpc27′. Der US-Amerikaner hat 2011 fast $770.000 bei Online Turnieren abgeräumt. Bester deutschsprachiger Spieler wurde ’schappuscha‘ aus Österreich.

Jason Wheeler holte sich im vergangenen Jahr neun Major Siege, darunter den Super Tuesday ($67.698), das Sunday 500 ($68.509) sowie ein Bracelet bei einem $1.000 Event der WCOOP für $182.340. Hinzu kommen weitere Top Platzierungen.

Schappuscha war lange Zeit auf Rang 1 beim CardPlayer Magazine, doch musste er sich am Ende mit Rang 3 begnügen. Allerdings sind die rund $600.000 an Turniergewinnen ein netter Trost. Platz 2 bei der PoY-Wertung ging an Mike Telker. Der US-Amerikaner sicherte sich 2011 vier Siege bei $1.000 Events, darunter einen FTOPS sowie einen WCOOP Titel.

[cbanner#2]

PlatzSpielerPunkte Preisgelder
1Jason ‚jdpc27‘ Wheeler8.076$768.877
2Mike ‚CuteIsWhatIAim4‘ Telker6.822$1.075.643
3schappuscha5.900$595.641
4Flush_Entity5.742$569.734
5Michael ‚Pipedream17‘ Dietrich5.696$487.606
6Russell ‚rdcrsn‘ Carson5.566$613.718
7Chris ‚Moorman1‘ Moorman5.438$655.004
8Aleh ‚cooltwister‘ Plauski5.050$470.199
9Benjamin ‚delaney_kid‘ Delaney4.670$387.465
10Jeff ‚YoungSupremacy‘ Hakim4.632$361.019
11Bryan ‚bparis‘ Paris4.588$483.853
12Paul ‚paulgees81‘ Volpe4.580$552.938
13Elad ‚Gambit360‘ Nosimaj4.450$449.699
14‚Schildy1984‘4.384$708.881
15Toby ‚810ofclubs‘ Lewis4.344$503.626
16Christopher ‚Big Huni‘ Hunichen4.258$354.846
17Jonathan ‚LUFCBas‘ Spinks4.242$357.291
18Laurence ‚rivermanl‘ Houghton4.182$375.477
19Jonathan ‚MONSTER_DONG‘ Karamalikis4.138$457.799
20Mike ‚goleafsgoeh‘ Leah4.136$838.449
23PreshaDrop4.036$415.891
32‚YrrsiNN‘3.856$459.203
48‚Pokerccini‘3.300$400.042
58tupacmn3.178$242.786
80Markus OwnH2.874$305.109
90flashdisastr2.788$257.517

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben