Ilari Sahamies: „Ich greife die Highstakes im Entraction-Netzwerk an!“

Ilari „Ziigmund“ Sahamies ist der Abräumer des Jahres 2011 in der virtuellen Welt des Pokerns. Mit $2.183.832 Gewinn auf PokerStars.com ist er der erfolgreichste Online-Highstakes-Spieler 2011. Jetzt verkündete er im Interview, dass er auch das Entraction-Netzwerk in Angriff nehmen möchte.

Der Finne ist bereits seit einigen Jahren im Highstakes-Bereich zu finden. Verlor er noch zuvor auf Full Tilt Poker knapp $700.000 lief es auf PokerStars in die entgegengesetzte Richtung. Aus den Miesen konnte er über 1,3 Millionen Dollar an Profit erspielen. Unter ‚Ilari FIN‘ konnte man ihn auf den höchsten PLO Partien im PokerStars-Netzwerk beobachten.

Demnächst, so sieht es zumindest aus, wird man ihn aber nicht nur an den Highstakes-Tischen von PokerStars antreffen, denn im Interview mit pokernyhederne.com gab er zu, demnächst auch im Entraction-Netzwerk einzusteigen. „Mir ist die momentane Action im Entraction-Netzwerk aufgefallen und ihr werdet mich dort bald antreffen. Sobald ich in ca. einem Monat aus meinem Thailand-Urlaub zurück bin, werde ich hier angreifen.“, so der Finne. Im Entraction-Netzwerk gibt es unter anderem heiße €200/€400 NLHE Heads-Up Partien, die Ilari sehr reizen.

Doch zunächst spielt der Finne fleißig auf PokerStars weiter. Vorgestern konnte er den bisher größten Pot der Woche gewinnen als er gegen die Aces von ‚mTw-DaviN‘ auf dem River den Straighflush bekam. 96.000 Dollar wanderten auf seine Seite.














Hier die komplette Hand im Replay.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben