Tennis-Tipp by ATP-Chris

Hallo Tennisfreunde!

Hier noch fix eine 2-er Kombi, bei der ich mir recht sicher bin, dass diese durchgehen wird. Daher geht es voll drauf :-)


WTA Hobart Qualifikation

Sacha Jones – Alison Riske – 08.01.2012, 0:00 Uhr

Tipp: Riske für Quote 1,44

Jones gewann überraschend gegen Rybarikova. Riske setzte sich in einem guten Fight gegen Falconi durch. Sie lag im 3. Satz immer hinten und holte es sich noch. Sie ist außerdem ein ganz anderes Kaliber als Rybarikova. Ich denke für die Neuseeländerin Jones endet der Ausflug hier. Gehe von einem souveränen Sieg von Riske aus.

WTA Hobart 1. Runde

Monica Niculescu – Anna Chakvetadze – 08.01.2012, 03:00 Uhr

Tipp: Niculescu für Quote 1,40

Anna Chakvetadze ist doch wieder da. Das große Talent vergangener Jahre schloss nicht aus die Karriere zu beenden. 2007 war sie die Nr. 5 der Welt und irgendwann folgte der Absturz. Sie hatte oft Schwindel auf dem Platz und sie ist auch psychisch labil nach einem Raubüberfall. Deshalb war nicht klar, ob sie jemals wieder zurückkommt. Ich habe schon so viel Geld bei ihr verloren, weil ich immer dachte „wieso verliert die, sie ist doch so viel besser“, aber das hatte dann wohl alles andere Gründe. Zudem hat sie mit Niculescu eine bärenstarke Gegnerin und ich denke die wird der armen Anna keine Chance lassen.

Gesamtquote: 2,02

[cbanner#5]

Des Weiteren habe ich noch weitere Pferdchen in diversen Kombis heute und morgen laufen:

Tsonga
Pennetta
Bhupathi/Bopanna
Scheepers
Czink
Barthel
Reynolds
Nieminen
Arn
Ivaonic

Sucht euch was gutes raus, es ist genug Auswahl da. Habe auch schon die ganze Nacht gewettet, aber leider nicht so erfolgreich :-(
Benesova verlor gegen U. Radwanska und Marino gegen Wozniak, da sie zu hohl war zu gewinnen. Dazu noch die Niederlage von Simon. Hat mich ganz schön was gekostet.

Hoffe heute Nacht wird es besser.

Gruß ATP-Chris

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben