Betfair Challenge: Triple A Ausnahmechance Hoher Einsatz in Griechenland! by Dimi

Griechenland, Aris Saloniki – PAS Giannina 14 Uhr

An und für sich ist dies nicht ein Spiel welches man unbedingt wetten müsste. Aris ist ganz gut zuhause. Auswärts katastrophal. Zu allem Überfluss spielen sie mit Interimstrainer. Aber sie haben zuhause einen Hexenkessel. Die Fans tragen in der heimischen Arena ihre Mannschaft mit. Und heute kommt PAS Giannina, eine alles in allem unterdurchschnittliche Mannschaft.

Doch die heutige Situation ist anders!

Bei PAS Giannina gibt 4 Schlüsselspieler, der eine wichtiger als der andere. Und alle diese Schlüsselspieler fehlen heute in dem Spiel. 4 Verletzte insgesamt und die beiden Afrikaner wurden abberufen nach Afrika zum Afrika Nations Cup. Genau wie auch viele andere Afrikanische Topspieler in Europa. (z.B. Demab Ba)

o Keita Pol Fantiala fehlt. Er ist ein wichtiger Mittelfeldspieler in den Reihen von PAS Giannina. Doch der Senegalese wird abberufen.

o Ibrahim Bagaioko wurde von seinem Land, der Elfenbeinküste abberufen. Ibrahim Bagaioko hat 50 % der tore von PAS Giannina geschossen. 6 von 12. (Achtung es wird ein Bagaioko spielen. Aber das ist Mamantu Bagaioko der Bruder, der ist nicht in der Nationalmannschaft und wird heute spielen. Ist aber nicht so gut wie sein Bruder)

o Hinzukommen Pandos, Fegrouche, Karim, und Buzid

o In allen Bereichen vom Tor über die Verteidigung dem Mittelfeld und dem Sturm ist PAS Giannina dünn besetzt.

Aris Qualität für dieses Spiel wird mehr als nötig ausreichen um zu gewinnen. Wir bekommen eine Quote von 1,74 auf Betfair.

Aris Sieg für 1,74 zu 2300 Euro

**********************************
ACHTUNG absolute Ausnahme!

Weil wir einen so hohen Betrag setzen wird dieses Spiel auf Betfair gespielt und live beobachtet. Wenn Aris in Führung ist wird sofort abgesichert. Ohne weiteres abwarten.

**********************************

BETFAIR CHALLENGE wird gesetzt mit 4 units.
(Hierfür findet keine Absicherung statt weil es mir technisch nicht möglich ist.)

Viel Erfolg
Dimi

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben