Goran’s Favoriten

Moin Moin Sportsfreunde,

der letzte Favoriten- Tipp lief ganz gut. Udinese gewann souverän mit 4:1 und auch Di Natale machte wie angekündigt seine Saisontore 11 und 12! Die Eisbären Berlin gewannen nach 0:2 Rückstand mit 3:2 in der regulären Spielzeit. Der FC Porto blieb durch das 0:0 bei Sporting Lissabon auch in seinem 44 Liga- Spiel in Folge unbesiegt und auch diese Wette wurde somit gewonnen. Die Hearts aus Schottland haben auch mit 1:0 gewonnen, leider hatte ich hier einen Handicap- Sieg erwartet. Trotzdem war ich sehr zufrieden. In diesem Artikel präsentiere ich Euch drei Spiele. Unter anderem ein Freundschaftsspiel, ein Spiel aus der Coppa Italia und ein weiterer Tipp fällt auf die königlichen Madrilenen aus. Demnächst werde ich auch wieder bei der Betfair- Challenge mitmischen, da es dort mal wieder vorangehen muss!


Indien – Bayern München: ( 10.01.2012, 13.30 Uhr )

Die Nationalmannschaft aus Indien empfängt morgen den großen FC Bayern zum Testspiel in Neu Delhi. Für die Inder wird es das größte Sportereignis des Jahres. Es ist somit kein normales, langweiliges Testspiel vor gefühlten 20 Zuschauern, sondern es wird vor ausverkaufter Hütte gespielt. Im Jawahrarlal- Nehru Stadion werden 55.000 Zuschauern erwartet. Das Spiel wird auch auf SAT.1 übertragen und von dem Top- Kommentator Wolff- Christoph Fuss kommentiert. Somit kann es sich das Starensemsemble um Lahm, Ribery, Robben und Co. nicht leisten, das Spiel einfach auf die leichte Schulter zu nehmen! Die Mannschaft aus Indien ist die Nr. 162 der FIFA- Weltrangliste und bekommt eigentlich immer auf den Sack. In den letzten 12 Monaten haben Sie 5 Länderspiele bestritten und es gab unter anderem folgende Ergebnisse: 0:4 vs Australien, 2:5 vs Bahrain, 0:3 und 2:2 gegen U.A. Emirates und ein 1:5 gegen Südkorea! Es ist ein absoluter Hühnerhaufen. Dieses Spiel dient nur dazu, den FC Bayern, auf dem indischen Milliardenmarkt populärer zu machen, um in naher Zukunft, neue, große Deals einfädeln zu können! Die indischen Fans erwarten, dass die Bayern eine ordentliche Leistung abliefern. Ein Remis oder gar eine Niederlage gegen Indien wäre eine Blamage, bzw. der erhoffte Popularitätsgewinn würde so ganz schnell nach hinten los gehen, weil es eher nach kein Bock riecht!
Wir alle kennen die Qualität des FC Bayern und ich denke, dass die Truppe von Don Jupp, sich vor 55.000 Zuschauern plus SAT.1 Übertragung keine Blöße geben wird! Ein Handicap- Sieg sollte mehr als möglich sein!
Mein Tipp: BAYERN MÜNCHEN HC-1 / 1,37 Quote auf TIPICO

Lazio Rom – Hellas Verona: ( 10.01.2012, 21.00 Uhr )

Bei der Coppa Italia kommt es im Achtelfinale zur Begegnung zwischen dem Erstligisten Lazio Rom und dem Zweitligisten Hellas Verona. Bei der Coppa Italia gibt es kein Rückspiel! Lazio Rom geht als Erstligist natürlich als Topfavorit ins Spiel, dazu haben Sie noch Heimrecht. Für die Römer ist es das perfekte Spiel sich aus Ihrer momentanen Mini- Krise wieder raus zuschiessen. Lazio kassierte im letzten Auswärtsspiel bei Siena eine 0:4 Klatsche, die letzten beiden Heimspiele endeten auch nur Remis und somit ist es höchste Zeit für einen Sieg vor heimischen Publikum. Die enthusiastischen Tifosi aus Rom würden sonst langsam unruhig werden, wenn man jetzt auch noch zu Hause gegen den Underdog aus der Zweiten Liga ausscheiden würde. Die Krise wäre dann perfekt! Lazio belegt in der Serie A momentan den vierten Platz und hat eine gute Hinserie gespielt. Lazio will sich das jetzt nicht kaputt machen! Ich kann mir das auch beim besten Willen nicht vorstellen, denn wie gesagt es ist das ideale Spiel die Mini- Krise zu beenden und einen weiteren Schritt in Richtung Pokalfinale zu machen. Das Team um Miro Klose hat seit 27 Jahren kein Spiel mehr zu Hause gegen Verona verloren. Ein Team mit Spielern wie Klose, Cisse, Cana, Lulic, Ledesma oder dem Star des Teams, Hernanes, kann sich einen weiteren Ausrutscher gegen einen, wenn auch sehr guten Zweitligisten, nicht erlauben!
Mit Hellas Verona kommt der momentan Tabellenzweite der Serie B. Eines muss aber gesagt sein: Hellas Verona kommt mit extrem breiter Brust im Gepäck nach Rom gereist. Sie haben aus Ihren letzten 10 Spielen, 9 Siege eingefahren! Das ist auch mit Sicherheit der Grund, warum Lazio Rom, als Serie A Tabellenvierter, zu Hause, bei Interwetten eine sehr gute 1,45 Quote bekommt! Trotzdem steht Lazio Rom vor heimischer Kulisse in der Pflicht, gerade in der jetzigen Situation, einen Sieg einzufahren! Ich gehe hier somit von einem Heimsieg des Favoriten aus. Klose schiesst Lazio in die nächste Runde!
Mein Tipp: LAZIO ROM 1 / 1,45 Quote auf INTERWETTEN

[cbanner#5]

Malaga CF – Real Madrid: ( 10.01.2012, 22.00 Uhr )

Im Rückspiel der Copa del Rey empfängt Malaga CF die Königlichen aus Madrid. Das Hinspiel im Bernabeau entschied Real mit Hängen und Würgen mit 3:2 für sich. Real Madrid lag im Hinspiel zur Halbzeit mit 0:2 zurück und Mourinho soll in der Halbzeit ausgerastet sein. Er soll den Spielern gesagt haben, dass wenn er dürfte, er das gesamte Team vom Platz genommen hätte. Im Endeffekt kamen dann zur zweiten Halbzeit auch direkt drei Neue mit Özil, Khedira und Benzema. Diese Einwechslungen waren dann auch Gold wert, da Khedira und Benzema, durch Ihre Tore im zweiten Durchgang, das Spiel drehten! Ich kann Jose Mourinho zwar wirklich nicht leiden, da er absolut unsympatisch und respektlos ist, aber was ich an Ihm mag ist sein enormer Ehrgeiz. Er will jedes Spiel gewinnen! Er will sich solange wie möglich die Triple- Chance erhalten.
Das 3:2 Hinspiel- Ergebnis ist ein sehr gefährliches Resultat. Immerhin hat Malaga zwei Auswärtstore erzielt. Mourinho wird eine Top- Elf auflaufen lassen, um das Weiterkommen nicht zu gefährden.
Malaga hat vor der Saison ordentlich Geld investiert. Genauer gesagt exakt 58 Millionen Euro! Geholt wurden aber eher gestandene Spieler, bzw. richtige Oldies. Unter anderem holte man Van Nistelrooy, Mathijsen, Edinho, Toulalan, welcher in meinen Augen völlig überschätzt wird und einen Jouaqin, welcher seine beste Zeit bei Betis hatte. Nicht ohne Grund hat Valencia Ihn für nur 4 Milionen wieder ziehen lassen. Der einzige richtig starke Transfer war der von Santi Cazorla, welcher für 22 Millionen von Villareal kam. Mit Julio Baptista ist momentan ein weiterer guter Spieler verletzt. Das Malaga hier nicht in die nächste Runde einzieht, ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Das Problem, für ein Weiterkommen von Real Madrid bekommt man im Durchschnitt nur eine 1,10 Quote. Ich gehe davon aus, dass Real es nicht spannend machen will bzw. nicht zittern will, da wenn es länger 0:0 steht, oder man gar in Rückstand gerät, es doch sehr eng werden könnte. Ich gehe dementsprechend davon aus, dass das Team um CR7 von Beginn an aufs Gas gehen wird,
um das Spiel schnell zu entscheiden. Das schafft man nur, wenn man als erstes in Führung geht. Man bekommt eine Quote von 1,40 Quote, wenn Real Madrid das erste Tor erzielt. Das läuft!
Mein Tipp: REAL MADRID ERZIELT DAS ERSTE TOR / 1,40 Quote bei TIPICO

Gruß Goran…

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben