High Stakes: Sander Berndsen siegt schon wieder gegen Viktor Blom

Anfang der Woche stiegen ‚Berndsen12‘ und ‚Isildur1‘ in den virtuellen Ring und lieferten sich ein tolles Heads-Up Match. Sander Berndsen behielt die Oberhand und erleichterte Viktor Blom um rund $150.000. Gestern ging es dann erneut an die teuren Tische bei PokerStars und Berndsen verwies seinen Gegner ein zweites Mal in die Schranken.

Gespielt wurde $100/$200 Pot-Limit Omaha, was auch dafür sorgte, dass Blom nach knapp über 2.000 Händen bereits $280.000 abgetreten hatte. Es wundert jedoch nicht, denn die Mehrzahl, der großen Potts ging an den Niederländer. So auch der größte Pot der Session.

Preflop callte Berndsen in Position eine 3-Bet. Am Flop folgte dann der 5-Bet Shove von Blom, Berndsen ging mit und damit lagen $232.284 in der Mitte.


Isildur1: Ac9c9h6c
Berndsen12: Jc9s4h4d
Board: 7cQh4c|6h2d

Sander Berndsen spielte jedoch nicht nur einen netten Gewinn gegen Blom ein, sondern erleichterte auch ‚VietRussian‘ was seine Tagesbilanz* auf $445.000 schraubte.

Hier noch die bisherigen Gewinner und Verlierer im Januar:

Sander ‚Berndsen12‘ Berndsen $732.116
bernard-bb $475.017
Ben ‚Sauce123‘ Sulsky $305.412
ragen70 $301.115
Kanu7 $243.867
patpatman $227.519
1Il|1Il|1il| $217.519
doncarignano $177.635
‚altiFC‘ $176.290
azn_baller3 $133.259

locoo20 -$135.274
johnxfleming -$149.893
Ilari ‚Ilari FIN‘ Sahamies -$155.340
Gavin ‚gavz101‘ Cochrane -$172.606
long90110 -$172.849
adiprene1 -$186.844
diggidave -$189.006
Ben ‚Ben86‘ Tollerene -$204.556
Try__An__Hit -$212.628
GVOZDIKA55 -$240.017
weitere Spieler: RaiseOnce ($101.696), Fake Love888 ($63.006), Viktor ‚Isildur1‘ Blom (-$67.622) und Frederick ‚H@££INGGOL‘ Halling (-$101.009).

* Ergebnis der Session zwischen 11. und 12. Januar

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben