CAPT Seefeld: ‚Amir‘ gewinnt das Pot-Limit Omaha

Die Casinos Austria Poker Tour 2012 in Seefeld feiert einen weiteren Gewinner. ‚Amir‘ setzte sich beim €500 Pot-Limit Omaha gegen 106 Gegner durch und kassierte €15.250 Siegprämie.

Ebenfalls im Finale saß Andreas Krause, der sich jedoch auf Rang 5 verabschiedete. Immerhin gab es €3.380 für den Poker-Pro. Insgesamt lagen €50.825 im Preispool, was einmal mehr zeigt, dass die CAPT zu den beliebtesten Serien Europas gehört.

Heute startet der Main Event und natürlich sind die Jungs von PokerToday vor Ort und werden euch mit Bildern und Eindrücken versorgen. Alle weiteren Informationen rund um die CAPT Seefeld gibt es auf der offiziellen Website.

bet-at-home.com Gewinnspiel: Wann findet das wöchentliche € 50.000,- HeadHunter Turnier auf bet-at-home.com statt?

[cbanner#2]

CAPT Seefeld – Pot-Limit Omaha

Buy-in: €500
Spieler: 107
Preisgeld: €50.825

PlatzSpielerLandPreisgeld
1AmirD15.250 €
2Stefan KostnerA9.150 €
3Thorsten SchulerD6.100 €
4Andreas FluriCH4.500 €
5Andreas KrauseA3.380 €
6Jürgen ChengA2.640 €
7Lukas BachmaierA2.290 €
8Artur PiccininiA1.780 €
9Mischa V.D1.400 €
10Martin B.D1.140 €
11Cem TasalanCH1.065 €
12KVD1.065 €
13Willi FührerA1.065 €

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben